Axiallüfter

Spart Energie und schont das Gehör

Dieser AC-Axiallüfter mit 120 x 120 x 38 mm ist für einen weiten Eingangsspannungsbereich von 100 bis 240 V AC geeignet. Egal bei welcher Spannung der Lüfter im oben genannten Bereich betrieben wird und unabhängig von der Frequenz kann immer eine gleichbleibende Luftleistung gehalten werden.

Axiallüfter mit 120 x 120 x 38 mm.

Es handelt sich um ein energiesparend konzipiertes Lüftermodell. Gegenüber konventionellen Modellen der gleichen Baugröße konnte eine Reduzierung der Stromaufnahme von bis zu 72 % realisiert werden. Mit einer Luftleistung von 180 m3/h, einem statischen Druck von 84 Pa sowie einer sehr geringen Geräuschentwicklung von 42 dB (A) kann sich dieser Lüfter sehen lassen. Das neue Multitalent kann über einen Betriebstemperaturbereich von -20 °C bis +70 °C bei einer Lebensdauer von 60.000 h betrieben werden. Optional kann der Lüfter auch mit einem Sensor ausgestattet werden. jg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Antriebstechnik

Lüfter mit Schirm

Wenn EMV (elektromagnetische Verträglichkeit)-Schaltschränke mit hoher HF (Hochfrequenz)-Schirmwirkung mittels Filterlüfter klimatisiert werden müssen, sind spezielle EMV-Filterlüfter erforderlich. Rittal hat solche Geräte mit verbesserter...

mehr...

Antriebstechnik

Druckvoll gegen Wärme

TopTherm-Filterlüfter heißt die komplett neu entwickelte Filterlüftergeneration von Rittal, die weltweit erstmals die Diagonal-Technik anwendet. Die Innovation sorgt mit deutlich höherer Luftleistung im eingebauten Zustand für bessere...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige