Handhabungstechnik

Die schwebende Jungfrau

schwebende Werkzeuge und schwerkraftlose Bauteile haben eines gemeinsam: Der Trick funktioniert problemlos, wenn man über einen Druckluftbalancer verfügt. Das ist im Beispiel ein handgeführtes Hebegerät mit einem Tragseil. Der Antrieb besteht aus einer Luftkammer in der Druckluft feindosiert auf einen Kolben wirkt, dessen Hubbewegung über einen Kugelspindeltrieb in eine Drehung der Seiltrommel umgewandelt wird. Das Seil wird dann auf- oder abgespult, je nachdem, ob der Bediener an einem Handgriff mit sehr kleiner Handkraft die Last heben oder senken will. Soll ein manuell bedientes Werkzeug in jeder Höhe schwebend verharren, dann erhält der Balancer eine so genannte Einlaststeuerung.

Dieses im Kern einfache Manipulationsprinzip hat einige bestechende Vorzüge: Die aufgenommene Last lässt sich sanft und genau Positionieren, der Luftverbrauch ist vergleichsweise klein, eine Überlastung ist systembedingt nicht möglich und der Einsatz ist auch in Hygienebereichen zum Beispiel der Lebensmittel- und Pharmaindustrie möglich. Weil es sich um ein reines Druckluftgerät handelt, ist der Einsatz auch in explosionsgefährdeten Umgebungen möglich, vorausgesetzt man hat sich überzeugt, dass bei den beteiligten Materialien keine statische Elektrizität entstehen kann. Aber auch da wird man Sie sachkundig beraten.he

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Greifsysteme

Greifer für sensible Bauteile

Bei der Handhabung empfindlicher Komponenten kommen herkömmliche Hand-habungssysteme schnell an ihre Grenzen, da bei hochsensiblen Materialien schon eine minimale Krafteinwirkung reicht, um diese zu beschädigen oder durch Rückstände zu kontaminieren.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Pneumatik-Greifer

Drei neue Baugrößen

Die Zimmer Group hat ihre Greifer-Serie GPP5000IL beziehungsweise GPD5000IL um drei neue Baugrößen erweitert. Die pneumatisch-elektrischen Hybridgreifer sind als Parallel- (GPP5000IL) und als Zentrischgreifer (GPD5000IL) verfügbar.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bleche handhaben

Hochdynamische Pressenverkettung

Ein Verkettungssystem transportiert bis zu 16 umgeformte Bleche für Fahrzeugkarossen pro Minute millimetergenau und hochdynamisch von einer Presse zur nächsten. Ermöglicht wird diese Performance durch Getriebe, Servoaktuatoren und...

mehr...