Handhabungstechnik

Optimierung erschlossen

Schließ- und Zugangssysteme spielen in vielen Maschinen und Fahrzeugen – auch bei Möbeln – eine wichtige Rolle. Der Anbieter von Schließsystemen Burg aus Wetter an der Ruhr legt Wert darauf, schon frühzeitig im Produktentstehungsprozess das Schließsystem mit Design, Handhabung und Ergonomie in Einklang zu bringen. Um Optimierungspotenziale im wahrsten Sinne des Wortes zu erschließen, bietet der Hersteller Unterstützung bei der Gestaltung beziehungsweise bei der Optimierung und Weiterentwicklung vorhandener Produkte an. Dabei steht die Balance zwischen Anwenderfreundlichkeit und Machbarkeit im Vordergrund; neben dem Design und der Funktion des Endprodukts spielt die schnelle und gleichzeitig wirtschaftliche Produktion eine oft entscheidende Rolle. Inzwischen gibt es erfolgreiche Beispiele, wie diese Dienstleistung zu außergewöhnlichen kundenspezifischen Lösungen geführt hat. Etwa: Burg unterstützte einen Kunden bei der Entwicklung eines automatisierten Ausgabegerätes für Verbrauchsmaterial und Messgeräte der Arbeitssicherheit (Atemschutzmasken, Gasmessgeräte). Im Rahmen dieses Entwicklungsprojektes übernahm Burg die Koordination internationaler Lieferanten, die Herstellung eines Prototyps sowie die Durchführung von Tests bis zur Übergabe an die Serienfertigung. Ergebnis der Arbeit ist ein elektronisch verriegeltes Schranksystem mit individueller Zugangsberechtigung zu den einzelnen Schließfächern, das zuverlässig und bedienerfreundlich die automatisierte Ausgabe und Rücknahme der persönlichen Schutzausrüstung unterstützt. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Montagetechnik

Schließsystem-Wechsel

Bei Schließsystemen spielen Technik, Kosten und Qualität der Schlösser eine wichtige Rolle. Auch die Qualität der Dienstleistungen des Herstellers ist maßgebend – etwa die Engineering- Unterstützung, die reibungslose Logistik, die Bereitschaft...

mehr...

Zulieferer

Eine Kernkompetenz

des bekannten Herstellers von Schließsystemen Burg ist die Produktion von hochwertigen Druckgusskomponenten. Das weltweit tätige Unternehmen bietet seine jahrzehntelange Erfahrung in diesem Bereich nun auch Interessenten an, die speziell Bedarf an...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Greifsysteme

Greifer für sensible Bauteile

Bei der Handhabung empfindlicher Komponenten kommen herkömmliche Hand-habungssysteme schnell an ihre Grenzen, da bei hochsensiblen Materialien schon eine minimale Krafteinwirkung reicht, um diese zu beschädigen oder durch Rückstände zu kontaminieren.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Pneumatik-Greifer

Drei neue Baugrößen

Die Zimmer Group hat ihre Greifer-Serie GPP5000IL beziehungsweise GPD5000IL um drei neue Baugrößen erweitert. Die pneumatisch-elektrischen Hybridgreifer sind als Parallel- (GPP5000IL) und als Zentrischgreifer (GPD5000IL) verfügbar.

mehr...