zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Arbeitssicherheit

(Arbeitsschutz)

Anzeige

Neue Auszubildende bei Lenze

Der erste Tag ist geschafft

Spannung und Vorfreude lagen in der Luft, als 38 Nachwuchskräfte am 1. August beim Automatisierungsspezialisten Lenze ins Berufsleben starteten. Die neuen Lenzianer beginnen ihre Laufbahn in zehn kaufmännischen und technischen Ausbildungsberufen und Studiengängen – und bekamen schon am ersten Tag wertvolle Einblicke.

mehr...
Anzeige

Schlegel

Einsätze aus Spezialnylon

Holzpfähle werden Schlag um Schlag in den Boden getrieben. Ärgerlich, wenn beim Einschlagen mit einem normalen Vorschlaghammer der Kopf des Holzpfahls stark splittert.

mehr...

Mensch-Roboter-Kollaboration

Sichere Zusammenarbeit zwischen Mensch und Roboter

Die Fabrik der Zukunft ist hochautomatisiert und digitalisiert. Bei der Automatisierung der Produktion spielt die Zusammenarbeit von Mensch und Roboter eine Schlüsselrolle. Insbesondere die Sicherheit ist ein Thema, das technische und ethische Herausforderungen mit sich bringt. Das Fraunhofer IFF trägt mit seiner Forschung zur sicheren Mensch-Roboter-Kollaboration bei. 

mehr...

Arbeitssicherheit

Allein, aber verbunden

Allein arbeitende Menschen sind besonders gefährdet, Opfer eines Arbeitsunfalls zu werden. Daher müssen sie durch Systeme geschützt werden, die Gefahren wie Stürze, medizinische Notfälle oder Aufenthalte in kritischen Bereichen automatisch erkennen, Ersthelfer informieren oder Warnungen in entsprechenden Bereichen auslösen.

mehr...