Handhabungstechnik

Immer rentabel automatisieren...

Schön wär‘s! Aber bei kleinen bis mittleren Stückzahlen ist das problematisch. Überhaupt dann, wenn es ein intelligentes Be- und Entladesystem für Werkzeugmaschinen und Montageautomaten sein soll. Solche Systeme sind nicht selten teuer und wenig flexibel. Was bedeutet, dass bei einer Fertigungsumstellung das Automatisierungssystem praktisch wertlos ist oder aber aufwändig umgerüstet werden muss.

Nicht so bei einem Handhabungsmodul von Ulrich Brodbeck. Es besteht aus einem dynamischen Paletten- oder Behälter-Handhabungssystem sowie einem Sechs-Achsen-Knickarmroboter. Damit wird die große Bewegungsfreiheit des Roboters mit der hohen Traglast einer Kreuzschlitteneinheit mit Spindelantrieb kombiniert. Weil beide Systeme zudem umfassend miteinander verknüpft und frei programmierbar sind, bleibt der Investitionswert der Automatisierung auch bei einer Produktionsänderung weitgehend erhalten. Und sie soll sich bereits bei kleinen Stückzahlen schnell amortisieren.

Der Palettenwechsel im Hintergrund sorgt für eine hohe Stückleistung des Systems. Es eignet sich für große Teilegewichte, ist kompakt, stabil und spart Platz. Es sind Behälter bis zu einer Größe von 400 mal 600 Millimeter und einer Masse von 50 Kilogramm möglich. Es ist eine Anbindung an so ziemlich jede Werkzeugmaschine möglich, wofür flexible mechanische und elektrische Schnittstellen sorgen. Im Rahmen von Montage-, Beschriftungs-, Mess- und Prüfaufgaben lässt sich das Handhabungsmodul aber auch im Stand-alone-Betrieb nutzen. Und weil die Leute aus der Nähe von Stuttgart auf individuelle Lösungen spezialisiert sind, sollte maßgeschneiderten Automatisierungen nichts im Wege stehen.rm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Greifsysteme

Greifer für sensible Bauteile

Bei der Handhabung empfindlicher Komponenten kommen herkömmliche Hand-habungssysteme schnell an ihre Grenzen, da bei hochsensiblen Materialien schon eine minimale Krafteinwirkung reicht, um diese zu beschädigen oder durch Rückstände zu kontaminieren.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Pneumatik-Greifer

Drei neue Baugrößen

Die Zimmer Group hat ihre Greifer-Serie GPP5000IL beziehungsweise GPD5000IL um drei neue Baugrößen erweitert. Die pneumatisch-elektrischen Hybridgreifer sind als Parallel- (GPP5000IL) und als Zentrischgreifer (GPD5000IL) verfügbar.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bleche handhaben

Hochdynamische Pressenverkettung

Ein Verkettungssystem transportiert bis zu 16 umgeformte Bleche für Fahrzeugkarossen pro Minute millimetergenau und hochdynamisch von einer Presse zur nächsten. Ermöglicht wird diese Performance durch Getriebe, Servoaktuatoren und...

mehr...