Ladelifte und Vakuumgreifer

Für höhere Lasten

Expresso präsentiert auf der Logimat neue mobile Doppelhubmast-Ladelifte für Nutzlasten von bis zu 405 kg und einen neuen Vakuum-Flächengreifer mit großem Saugteppich. Während es innerhalb der Lift 2 Move-Familie bislang vier Singlemast-Basismodelle mit Tragkräften von 85, 125, 175 und 225 kg gab, vergrößert sich das Anwendungsgebiet mit den drei neuen Doppelmast-Ladeliften auf Nutzlasten von 285, 345 und sogar 405 kg.

Alle Ladelifte sind handgeführte Vorschubgeräte mit einer elektrischen Hubvorrichtung. Ihr Fahrwerk - vier Lenkrollen mit 3-Stufen-Feststellbremse - erlaubt bei maximaler Stabilität sichere Manöver auf engstem Raum. Die Achsausleger der beiden vorderen Lenkrollen liegen dabei so tief, dass der Ladelift problemlos Euro-Paletten, Regale oder Werkbänke unterfahren kann. Der neue Vakuum-Flächengreifer erweitert das Einsatzspektrum des pneumatischen Balance Lift-Hubzylinders, mit dem sich Lasten unterschiedlicher Dimensionen und Gewichtsklassen (bis 300 kg) von einer Person bewegen lassen. Ein Balance Lift besteht immer aus einem Drucklufthebesystem, einer Steuereinheit und einem Handhabungsgerät. Mit welchem Greif- oder Aufnahmemittel der BalanceLift bestückt wird, richtet sich nach den Anforderungen der Last: Ob Gussteil, Lagerbehälter, Kartonage, Paket, Kanister, Schüttgutsack, Kippeimer oder Fass - das Baukastensystem von Expresso bietet hier viele Möglichkeiten. ms

Anzeige

Logimat, Halle 6, Stand 340

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Antriebstechnik

Getriebe für die Intralogistik

In Stuttgart werden bei Dunkermotoren DC Servomotoren für die Intralogistik-Branche zu sehen sein. Das Nabengetriebe NG 500 kann in die Radnabe integriert werden. Je nach angestrebter Leistung und Fahrgeschwindigkeit können die NG 500 in...

mehr...

Kanban-Model mit RFID

Die Box, die nachbestellt

Highlight auf dem Messestand von Otto Roth ist ein neues Kanban-System mit RFID-Technologie. Jeder Behälter ist dabei mit einem RFID-Transponder in Form eines Etiketts ausgestattet, auf dem alle wichtigen Informationen über den jeweiligen Artikel...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Navigation

Sensorik für den Materialfluss

Leuze stellt auf der Logimat unter anderem den Sicherheits-Laserscanner RSL 400 sowie den OGS 600 vor. Der RSL 400 kombiniert Sicherheitstechnik mit einer Messwertausgabe für fahrerlose Transportsysteme und ermöglicht eine zuverlässige Absicherung...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

APS auf der Logimat

Verpackt unter neuem Dach

Zur Logimat präsentiert Automated Packaging Systems (APS) die neueste Generation seiner Beutelverpackungssysteme. In Beuteln mit Formaten von 400 Millimeter Breite bis 680 Millimeter Länge lassen sich große Ersatzteile oder Kleidung sicher verpacken.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem INDUSTRIAL Production Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.