Transportverpackung

Schneller aufrichten

Eine kosten- und prozessoptimierte Transportverpackungslösung mit hoher Schutzwirkung für die Stoßstangen eines namhaften deutschen Automobilherstellers – das ist das Ergebnis der Zusammenarbeit von Delta Packaging Services, einem Werk von DS Smith, und einem Automobilzulieferer.

U-Shape-Verpackung für die Stoßstangen

Die optimierte U-Shape-Verpackung für die Stoßstangen zeigt eine signifikante Kostenreduzierung und einfaches Handling. Im Vergleich zu der bisher eingesetzten Lösung lässt sich die Wellpappen-Verpackung schneller aufrichten. Um 30 Prozent reduzierten die Verpackungsexperten von DS Smith mit Hilfe des neuen Konzepts die Packzeit. Der gesamte Abpackprozess kann nun zudem mit nur noch einem anstelle von ehemals zwei Mitarbeitern realisiert werden.

Durch die eben gestalteten Außenwände der Verpackung lässt sich auch das Risiko für Schnittverletzungen ausschließen. Weiterer Pluspunkt der neuen Konstruktion ist die Falttechnik, die eine hohe Eigenstabilität garantiert. Ein zusätzlich integrierter Wellpapp-Steg sorgt bei der neuen Transportverpackung für den bisher fehlenden Schutz der außenliegenden Bauteilzunge. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Verpackungstechnik

Auer baut Produktion in Oberbayern aus

Auer Packaging baut seit Jahren seinen Standort in Amerang (Oberbayern) aus und verstärkt so seinen Produktionsstandort in Deutschland. Der Bau einer dritten Produktionshalle schaffte weitere Voraussetzungen für einen stabilen Produktionsablauf auch...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem INDUSTRIAL Production Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.