Trennklemmen

Andreas Mühlbauer,

Anwendungen sicher trennen oder absichern

Die Trennklemmen PT 6 P/P HV mit Push-in-Anschluss von Phoenix Contact zeichnen sich aus durch die einfache Bedienung der Anschlusstechnik und des Trennelements.

Die Trennklemmen PT 6 P/P HV mit Push-in-Anschluss. © Phoenix Contact

Der Schaltzustand ist dabei jederzeit gut erkennbar. Trennstecker und Trennmesser ermöglichen durch ihr robustes Design den Einsatz in rauen Umgebungen. Die Trennklemmen sind bis 32 A belastbar und für Spannungen bis 1000 V ausgelegt.

Das Prüfen erfolgt einfach und sicher durch die integrierten 4-mm-Prüfbuchsen.
Die Drehsicherungsklemmen PT 6-Drehsi mit Push-in-Anschluss bilden die Erweiterung zum bestehenden Programm. Sie sind geeignet für Sicherungseinsätze 5 x 20 mm Typ G sowie als Variante mit Auslösezustandsanzeige erhältlich. Fehlerhafte Sicherungen lassen sich über eine Leuchtanzeige leicht identifizieren. Die Sicherungseinsätze sind leicht zugänglich und lassen sich somit komfortabel wechseln.

Die Sicherungsklemmen sind durch ihre Bauform besonders robust und vielseitig einsetzbar. Die Potenzialverteilung erfolgt bei allen Klemmen flexibel über den durchgehenden Funktionsschacht. Flache Markierungsflächen ermöglichen eine gute Identifizierbarkeit in jeder Einbaulage.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Zulieferer

Der schnelle Dreh

gehört zu den Spezialitäten von Normalien-Zulieferer Erwin Halder. Dabei folgt das Traditionsunternehmen seit jeher dem Prinzip „Made in Germany“, was dann eben auch für die neuen Drehriegel gilt. Aus hochwertigem Zink-Druckguss in den...

mehr...

Zulieferer

Ziemlich bekannt

ist das Schweizer Unternehmen Schurter als Produzent von Sicherungen, Gerätesteckern, Geräteschutzschaltern, Eingabesystemen und EMV-Produkten. Der Unternehmensfokus liegt auf Komponenten und Systemen zur Gewährleistung einer sicheren Stromzuführung...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Industriekommunikation

Schmal und leistungsstark

Das neu entwickelte 1.000 Watt Kompaktnetzteil mit 24V/40A liefert mit ei­nem erweiterten µC-gesteuerten Po­wer Boost sogar 80A über eine Zeitdauer von zwei Sekunden – ob im Anlauf oder aus dem laufenden Betrieb heraus.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige