Fixierungsklebeband

Mara Hofacker,

Transportsicherung für Komponenten und Kleinteile

Das neue Scotch Fixierungsklebeband 8899HP sichert Gerätekomponenten und Kleinteile während der Herstellung und des Transports zuverlässig und beugt so Transportschäden vor. Es ist einfach anzubringen und lässt sich sauber und rückstandsfrei auch von empfindlichen Oberflächen wieder entfernen. 

Beim Transport etwa von Elektrogeräten werden bewegliche Komponenten und Kleinteile fixiert, um sie vor Kratzern, Stößen und Beschädigungen zu schützen. Mit dem neuen Scotch Fixierungsklebeband 8899HP bietet der Multitechnologiekonzern 3M dafür eine noch zuverlässigere Lösung. Das Strapping-Klebeband ist einfach in der Anwendung und lässt sich sauber und rückstandsfrei wieder entfernen. Darüber hinaus eröffnet seine Technologie weitere entscheidende Vorteile.

Dank seines speziell entwickelten, druckempfindlichen Gummi-Harz-Klebstoffes haftet das Fixierungsklebeband gleichmäßig auf verschiedensten Oberflächen. Sein auf Polypropylen basierendes Trägermaterial sorgt für die nötige Strapazierfähigkeit und bietet gleichzeitig Schutz vor Abnutzung, Verschleiß und Feuchtigkeit. Das Strapping Tape überzeugt durch hohe Zug- und Scherfestigkeit sowie eine geringe Dehnung und optimale Schälkraft. Dadurch verrutscht und kriecht das Klebeband nicht. Dies führt zu weniger Bewegungsfreiheit der einzelnen Elemente und kann Schadstellen reduzieren. Für Anwender ist es einfach zu applizieren und für Endbenutzer problemlos zu entfernen. 

Anzeige

Das Fixierungsklebeband 8899HP ist für den Einsatz in vielfältigen Branchen ideal – von der Elektronik- und Haushaltsgeräte-Industrie über Automotive bis hin zur Metallverarbeitung. Es sichert nicht nur Informationsblätter, Schubladen, Fenster oder Türen. Es bündelt auch leichtere Metall-Coils, Halbzeuge und Kabelbündel. Egal ob zwei- oder dreidimensional, auf den meisten gängigen Oberflächen bietet es eine hervorragende Leistung: auf lackierten Metallen, PVC, pulverbeschichteten Lacken, Kunststoffen, Glas und Edelstahl. Es ist in den Farben Blau und Weiß sowie in einer Vielzahl von Breiten erhältlich.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Klebebänder

Mit Acrylat-Klebstoff

Wo konventionelle Klebebänder an ihre Grenzen stoßen, schaffen VHB Klebebänder von 3M dauerhafte Verbindungen auch auf Materialien wie PE, PP und anderen schwierig zu verklebenden Kunststoffen.

mehr...
Anzeige

Trennen + Verbinden

Extrem stark

Der Klebeband-Spezialist Lohmann hat sich nicht nur dank seiner innovativen Klebelösungen im Markt etabliert, sondern überzeugt immer wieder auch durch die maschinelle Integration der Klebelösungen in die Produktionsprozesse vor Ort.

mehr...

Trennen + Verbinden

Automotive Multitalente

Geklebt wird überall. Die Fahrzeug-Industrie tut es, die Bau- industrie auch, Elektronik-Hersteller und die Medizintechnik sowieso. Insbesondere im Automobilbau ist diese Fügetechnik weiter auf dem Vormarsch.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Trennen + Verbinden

Kleben am Bau

ist vor allem im Bereich der Fassadentechnik inzwischen weit verbreitet. Weltweit sind beispielsweise in den Fassaden von mehr als 1000 Gebäuden doppelseitige Klebebänder von 3M im Einsatz - bereits seit bis zu 15 Jahren.

mehr...

Trennen + Verbinden

Günstige Fügung

Neue reaktive Haftklebebänder weisen in ungehärtetem Zustand eine gute Anfangshaftung auf, sind repositionierbar und lassen sich automatisch applizieren. Je nach Klebeaufgabe und Belastungssituation erreichen sie Klebefestigkeiten, die drei-...

mehr...

Trennen + Verbinden

Als „einmalige“ Lösung

für geklebte Fensterkonstruktionen stellt Lohmann sein Duo-Integral-Klebeband vor. Das System – das zusammen mit der Firma Otto Chemie realisiert wird – ermöglicht den gemeinsamen Einsatz von Klebeband und Flüssigklebstoff.

mehr...