Serienstart

Andreas Mühlbauer,

Frequenzumrichter für Hochgeschwindigkeits-Anwendungen

2022 wird Sieb & Meyer insgesamt neun Baugrößen der neuen SD4x-Serie von Frequenzumrichtern anbieten, die den aktuellen Leistungsbereich der SD2S-Serie abdecken und erweitern.

Sieb & Meyer bietet neun Baugrößen der neuen SD4x-Serie von Frequenzumrichtern an. © Sieb & Meyer

Zudem werden die Möglichkeiten der SD4x-Logikplattform auch für die SD2M-Modelle zur Verfügung stehen. „Ziel ist es, dass die SD4x-Geräte schrittweise die Frequenzumrichter der SD2x-Serie ablösen“, sagt Ralph Sawallisch, Key Account Manager Antriebselektronik bei Sieb & Meyer. Der SD4S wird zunächst in fünf Baugrößen der 230-V-Klasse zur Verfügung stehen, dann kommen zusätzlich vier Baugrößen der 400-V-Klasse auf den Markt. Diese Geräte erweitern den Leistungsbereich der SD2S-Serie von 0,8 bis 66 kVA.

Gleichzeitig wird aus der Serie SD2M die Serie SD4M. Hauptvorteile für den Kunden werden vor allem die regelungstechnischen Verbesserungen sowie die Ethernet-basierten Bussysteme sein. Beim Wechsel von der SD2x- auf die SD4x-Serie lassen sich die Parameter aus den SD2x-Geräten übernehmen. „Funktionell und regelungstechnisch bietet die SD4x-Serie dem Anwender gegenüber der Vorgängerserie SD2x Steigerungen, zum Beispiel die Erweiterung des Drehzahlbereiches der sensorlosen Vektor-Regelung auf bis zu 240.000 min-1“, sagt Sawallisch.

„Erste positive Praxiserfahrungen mit geberlosen Synchronmotoren im Drehzahlbereich bis 180.000 min-1 (3.000 Hz) konnten bereits gesammelt werden.“ Bei der Vorgängerserie lag die Grenze für einen geberlosen Betrieb bei 120.000 min-1 (2.000 Hz).

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Nachhaltigkeit

Effiziente Antriebstechnik erkennen

Die Sustainable Product Initiative der EU-Kommission soll eine breite Palette von Produkten haltbarer, wiederverwendbar und recycelbar machen. Mit dem Vorschlag der Kommission vom 30. März 2022, sollen Aussagen zur Nachhaltigkeit von Produkten...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Nabtesco

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2021

2021 behauptete sich der Zykloidgetriebespezialist Nabtesco dank seiner langfristigen Investitions- und Innovationsstrategie erfolgreich in der Krise und hat sich als starker und verlässlicher Partner erwiesen.

mehr...