Wassergekühlte Antriebe

Mehr Kraft dank Wasser

Auch der DSD2 56 von Baumüller ist jetzt mit Wasserkühlung erhältlich. In den Baugrößen 71 und 100 der gleichen Baureihe hat sich die Kühlart bereits bewährt.

DSD2-Baureihe mit Wasserkühlung

Vorteil der Wasserkühlung ist eine Steigerung der Nennleistung der Motoren gegenüber luft- oder ungekühlten Versionen. Besonders in Branchen, wo hohe Dynamiken bei geringer Lastträgheit im Spiel sind, bietet die Wasserkühlung Vorteile.

Der Maschinenbauer profitiert in solchen Fällen von dem hohen Nennleistungsvermögen sowie der hohen Überlastbarkeit und Dynamik, die die DSD2-Baureihe mit Wasserkühlung in sich vereint. Die Kühloption Wasserkühlung führt neben der Verbesserung der Leistungsdichte auch zu einer Reduktion des Geräuschpegels und der Oberflächentemperatur des Motors.

So wird ein effizientes Kühlen auch bei hoher Umgebungstemperatur möglich, die Raumtemperatur steigt nicht durch den Wärmeabgang vom Motor an, und Maßnahmen zur Schalldämpfung können aufgrund eines besseren Dämmverhaltens entfallen.     bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Dezentrale Pumpen

Dezentral antreiben

Das Konzept intelligenter, vernetzbarer Antriebe lässt sich auf Pumpen, Rührwerke und Mischer übertragen. So können sich Pumpensysteme teilweise selbst organisieren und einen zuverlässigen Betrieb sicherstellen.

mehr...

Fabrikautomatisierung

Mechatronische Plattformen

Die Fabrik der Zukunft wird intelligenter, flexibler, vernetzter und softwarebasierter sein als heute. Die neue mechatronische Plattform von Bosch Rexroth verknüpft Lineartechnik-Komponenten mit Elektronik und Software.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bleche handhaben

Hochdynamische Pressenverkettung

Ein Verkettungssystem transportiert bis zu 16 umgeformte Bleche für Fahrzeugkarossen pro Minute millimetergenau und hochdynamisch von einer Presse zur nächsten. Ermöglicht wird diese Performance durch Getriebe, Servoaktuatoren und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Planetenforschung

Maxon auf dem Mars

Die Faszination für Mars ist ungebrochen. Forscher zieht es wieder und wieder zum vierten Planeten unseres Sonnensystems. In diesem Moment ist erneut eine Robotermission unterwegs, um die Geheimnisse des Mars aufzudecken.

mehr...