Cleanzone 2022

Andreas Mühlbauer,

Der Baukasten für die reine Produktion

Reine Prozessumgebungen schnell, modular und sicher konstruieren – wie das geht, hat Item auf der Cleanzone in Frankfurt gezeigt. Das Unternehmen hat seinen Systembaukasten um zahlreiche Komponenten erweitert.

Mit den neuen Komponenten aus dem Item-Systembaukasten lassen sich Laminar Flow Boxen nach individuellen Anforderungen gestalten. © Item

Damit können Reinräume nach den individuellen Vorstellungen und Anforderungen gestaltet werden. Ob Maschineneinhausung oder Arbeitsplatzsystem – maßgeschneiderte Lösungen lassen sich mit geringem Aufwand realisieren.

Die Ausstattung von Reinräumen variiert je nach Branche und Produkt. Standardsysteme und vorgefertigte Lösungen stoßen oft an ihre Grenzen. Deutliche Vorteile bieten Systeme, die verschraubt werden, modular aufgebaut sind und flexibel angepasst werden können. Basierend auf dem klassischen Arbeitsplatzsystem für die manuelle Produktion ermöglicht Item eine schnelle Adaption an reinraumtechnische Umgebungen. Der Reinraum-Arbeitsplatz besteht aus einer variabel wählbaren ESD-Tischplatte, einem zertifizierten höhenverstellbaren Untergestell, Ablagebereichen und Leuchten.

Geschlossene Nuten und in den Profilen integrierte Kabel sorgen für einen Arbeitsplatz mit glatten, leicht zu reinigenden Oberflächen. Jederzeit lässt sich dieser Arbeitsplatz um weitere Komponenten aus dem Baukasten erweitern. Mithilfe der Filter Fan Unit (FFU) lassen sich ab sofort Laminar-Flow-Boxen konstruieren, die einen lokal abgegrenzten Reinraum darstellen und sofort einsatzfertig sind. Auch die Laminar-Flow-Boxen lassen sich in unterschiedlichen Größen und Ausstattungen wählen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Arbeitskleidung

Employer Branding in der Produktion

Diamant ist Deutschlands älteste Fahrrad-Marke – seit 1885 gibt es den Hersteller aus der Nähe von Chemnitz. Täglich werden dort bis zu 1.500 Fahrräder und E-Bikes handgefertigt. Effiziente Abläufe und eine gute Kommunikation spielen bei den...

mehr...

MRK-Arbeitsplätze

Cobot-Technologien in der Montage

Eine hybride Montageanlage mit manuellen und MRK-Arbeitsplätzen demonstriert erfolgreich einen heterogenen Ansatz von Produktionssystemen. Mit dem virtuellen Abbild ließen sich Funktionalität und Sicherheit der Anlage im Vorfeld verifizieren.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Coworking

Mitarbeiterzufriedenheit wichtiger denn je

Fachkräftemangel ist für viele deutsche Unternehmen ein allgegenwärtiges Thema, auch in der Industrie. Laut einer Befragung gaben 53 Prozent der Industrie-Unternehmen an, offene Stellen nicht mit den passenden Arbeitskräften besetzen zu können.

mehr...