Zerspanen

Über 100 Jahre Industrieofenbau

Das 1902 in Leipzig gegründete Ofenbauunternehmen Padelttherm fertigt Anlagen für die Wärmebehandlung von Eisen- und Nichteisenmetallen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf individuellen Lösungsvarianten, die gemeinsam mit dem Kunden erarbeitet werden.

Die Marktpräsenz des Unternehmen steigt von Jahr zu Jahr. Vergangenes Jahr erzielte es einen Umsatzrekord. Und um die Kundennähe weiter zu verbessern, wurde am 1.4.2005 in Nordrhein-Westfalen ein firmeneigenes Projektierungsbüro eröffnet. Diese Kapazitätserweiterung im Bereich Entwicklung und Projektierung betrifft vor allem vollautomatische Großanlagen, beispielsweise zum Lösungsglühen, Vergüten, Aufkohlen und Nitrieren.

Das Unternehmen bietet Komplettanlagen aus einer Hand. Das Leistungsspektrum erstreckt sich hier von der Anlagenkonzeption, -auslegung und -planung über die Produktion der Schlüsselbauteile bis hin zur Inbetriebnahme. Dabei erachtet man das verfahrenstechnische Zusammenspiel der unterschiedlichen Anlagenkomponenten als höchste Priorität.

Darüber hinaus gehören die Anlagenmodernisierung und -erweiterung unter Produktionsbedingungen zum Angebot sowie die professionelle Wartung. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Antriebstechnik

Glühende Leidenschaft

hegt Padelttherm für den Industrieofenbau. Wenn es um Brennen, Anlassen, Härten, Schmieden oder Schmelzen geht, ist das sächsische Unternehmen die richtige Adresse. Der Spezialist realisiert moderne Wärmebehandlungsanlagen individuell auf den Kunden...

mehr...

Steuerungstechnik

Das taktweise Erwärmen

von Bauteilen im kontinuierlichen Durchlauf ermöglicht ein preiswerter elektrisch beheizter Drehherdofen mit Luftumwälzung aus dem Hause Padelttherm. Der traditionsreiche Ofenbauer aus dem Raum Leipzig entwickelte ihn speziell für die Erwärmung von...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Digitalisierte Produktion

Gut verzahnte Softwarelösung

Liebherr-Verzahntechnik fertigt am Standort Kempten seit Jahren bereits mannlos. Und das, obwohl keine ihrer Maschinen in Serie vom Band läuft. Dass die Firma trotz des hohen Individualisierungsgrades ihrer Produkte effizient, termingerecht und mit...

mehr...