Zerspanen

Sauber abgefüllt

Nicht nur in der chemischen Industrie ist das staubarme Abfüllen unabdingbar. Die Verpackungsmaschine auf unserem Bild arbeitet als geschlossenes System mit integrierter Schneckenwaage und Schlauchbeutelmaschine.

Die auf dem Waagerahmen angebrachten Sensoren ermitteln ein permanentes Statusgewicht, sodass die Grob- und Feinjustierung der Dosierschnecke immer auf dem richtigen Stand ist und weniger Überhang produziert. Das abzufüllende Produkt wird direkt an den Beutelrand gebracht, somit werden Fallhöhe und Staub reduziert. Anschließend wird verschweißt und durch das Filtervlies die Luft evakuiert. Die Maschine verarbeitet PE- oder Verbundfolie und ist per PC und Touchscreen leicht zu bedienen.kp

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lineartechnik

Für Packgut

Der Verpackungshersteller Rovema hat mit der Linearkomplettachse LSA von Baumüller den Deutschen Verpackungspreis 2008 gewonnen. Mit einem wegweisenden Antriebskonzept nutzt die Achse alle Vorteile von Direktantrieben in beispielgebender Weise und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Digitalisierte Produktion

Gut verzahnte Softwarelösung

Liebherr-Verzahntechnik fertigt am Standort Kempten seit Jahren bereits mannlos. Und das, obwohl keine ihrer Maschinen in Serie vom Band läuft. Dass die Firma trotz des hohen Individualisierungsgrades ihrer Produkte effizient, termingerecht und mit...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige