Zerspanen

In der kleinsten Hütte

ist Platz – so sagt der Volksmund – und auch dort kann man die Schleifmaschinen der Baureihe 305 von Schütte aufstellen. Denn sie besitzen einen großen Arbeitsraum bei kleiner Aufstellfläche. Die hochpräzisen Schleifmaschinen sind flexibel und universell einsetzbar. Ein wichtiges Kennzeichen der 5-Achsen CNC-Schleifmaschinen ist die stabile und dabei kompakte Bauweise. Die unter 30° geneigte Schleifspindel erlaubt einen steifen Achsaufbau und bietet weitere Vorteile: Gute Zugänglichkeit beim Rüsten und gute Sicht auf die Schleifstelle. Alle Maschinen der Baureihe sind mit moderner digitaler Steuerungstechnik ausgestattet. Eine einfache Bedienung und Programmierung der Maschinen stellt das Unternehmen aus Köln durch die speziell entwickelte Software SIGS sicher, die im letzten Jahr durch zusätzliche Module zur Programmierung und Simulation erweitert wurde.

Die 305 Linear verfügt nicht nur in allen Rotationsachsen, sondern auch in den drei Linearachsen über spielfreie und temperierte Direktantriebe. Das schafft im Vergleich zu Maschinen mit Kugelgewinde-Antrieben eine höhere Dynamik und Präzision in den Verfahrbewegungen der Achsen. Der Anwender profitiert durch höhere Produktivität, genauere Bauteile und bessere Oberflächengüten. Das zahlt sich insbesondere bei der Herstellung anspruchsvoller Profilformen aus. ee

Anzeige
Anzeige
1.9 MB
Broschüre Alfred SchütteHier geht es zum download...

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Nachhaltigkeit

Schleifen statt neu produzieren

Das Forschungsprojekt RoboGrind will mit einer KI-basierten, flexiblen Automatisierungslösung zur robotergestützten Oberflächenbearbeitung die Refabrikation verschlissener Komponenten wettbewerbsfähig gegenüber der Neuproduktion machen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schleifroboter

Höhere Produktivität dank Schleifroboter

Das Schleifen von zum Teil großflächigen Karosseriebauteilen nach dem Füllern ist unerlässlich für eine hervorragende Lackqualität. War dies bisher ein nicht einfacher Bearbeitungsschritt, so erledigt das nun ein Roboter mit sensitivem End-Effektor.

mehr...

Einschicht-Schleifscheiben

Kühler Schliff

Wie können Gießereien die Produktivität, Produktqualität und die Sicherheit ihrer Mitarbeiter verbessern? Mit den neuen galvanisch beschichteten Einschicht-Schleifscheiben Foundry X der Marke Norton Winter von Saint Gobain Abrasives.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Okamoto-Läppsystem

Glänzendes Finish

Zum hochfeinen Läppen von unregelmäßigen Profilen – auch von kleinen Werkzeugen und Bauteilen – ist das Finishingsystem AeroLap des Schleifmaschinenherstellers Okamoto ausgelegt. 

mehr...