zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Direktantriebe

(Direktantrieb)

Piezomotoren

Präzise Positionieranwendung

Spiel kann in einigen Systemen ein großes Problem sein – etwa bei Fokussier- und Scanaufgaben, Justage oder Messungen. Das schwedische Unternehmen Piezomotor bietet mit seinen Miniaturmotoren spielfreie Präzisionsbewegungen, die von anderen Bewegungstechnologien unerreicht sind.

mehr...
Anzeige

Direktantriebe

Intelligente Aktuatoren für dezentrale Systeme

Gerade in dezentralen Systemen sind einfach kombinierbare und vorab getestete mechatronische Antriebseinheiten gefragt. Sie kapseln die Komplexität und tragen damit zur Übersichtlichkeit bei. Der IP67 Loadsense-Antrieb des Schweizer Unternehmens Sonceboz mit integrierter Elektronik verfügt über analoge und digitale Ein- und Ausgänge, die sich für spezifische Steuerungsaufgaben im Umfeld des Motors direkt verwenden lassen.

mehr...
Anzeige

Direktantriebe

Stange und Stator

Der Bonndorfer Antriebspezialist Dunkermotoren hat nun auch hochdynamische dreiphasige lineare Direktantriebe im Portfolio.Dunkermotoren hat entschieden, die Produktion der Linearantriebe in Deutschland zu zentrieren.

mehr...

Direktantriebe

Schnelle Bewegungen

Physik Instrumente (PI) bietet jetzt parallelkinematische Hexapoden mit magnetischen Direktantrieben an. Basis der neuen hochdynamischen Hexapoden H-860KMAG sind die ebenfalls bei PI entwickelten PIMag-Voice-Coil-Magnetantriebe.

mehr...

Pick & Place Baureihe PPU-E

Hochleistungsmontage

Die lineardirekt-angetriebenen Pick&Place-Einheiten der Baureihe PPU-E von Schunk sind nach Herstellerangaben die schnellsten Units am Markt. Die größte Variante, PPU-E 50, sei Spezialist für die dynamische Handhabung mittlerer Massen bis fünf Kilogramm.

mehr...