Zerspanen

Extraschlank mit hoher Schaltleistung

Das neue Miniaturrelais mit hoher Schaltleistung für die Industrieelektronik und den Bereich der Automatisierungstechnik entwickelt. Es misst 20 × 5 × 12,5 mm (L × B × H), schaltet bis zu 5 Ampère, verfügt über einen Schließerkontakt und ist für alle gängigen Betriebsspannungen von 5 bis 24 V DC erhältlich. Ebenso gering wie die Grundfläche fällt auch die Ansprechleistung des Relais aus: Sie beträgt nur 60 mW beziehungsweise 90 mW mit 24 V-Spule. Die Schaltleistung beträgt 5 A/250 V AC bzw. 150 W und die Prüfspannung zwischen Spule und Kontakt wird mit 2000 VAC angegeben. Die Luftstrecke ist größer zwei Millimeter und die Kriechstrecke größer drei Millimeter. Bei einer Nennspannung von 250 V AC werden der Verschmutzungsgrad 2 und die Überspannungskategorie II nach IEC 60664-1 erfüllt.st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Industriekommunikation

Homeoffice im Garten

ist super, in entspannter Atmosphäre bei Vogelgezwitscher zu arbeiten. Wenn nur die lästige Sonne nicht wäre. Dauernd bestrahlt sie den Bildschirm, so dass er nicht mehr lesbar ist. Das Problem kennen die Leute von Zettler Electronics vielleicht aus...

mehr...

Antriebstechnik

Störstrahlungen effektiv absorbieren

Eine Vielzahl von Geräten und Baugruppen arbeitet mit HF-Signalen – HF-Tuner, Handys, Navigationsgeräte und auch geräteinterne FPC-Leitungen. Damit diese einwandfrei funktionieren muss eine hohe Störsicherheit gewährleistet sein.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Rohrbearbeitung

Losgröße 1 für 5.000 Varianten

Für die Bearbeitung von Rohren im Kfz-Bereich sollte eine Maschine entwickelt werden, die sich für unterschiedliche Durchmesser ebenso eignet wie für verschiedenste Varianten und Losgrößen – angefangen bei der Stückzahl eins.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige