Zerspanen

Pneumatisches Förderen im Ex-Bereich

Das Kompendium über pneumatisches Fördern in staubexplosionsgefährdeten Bereichen geht genau auf die möglichen Gefahrenquellen ein und erklärt anschaulich die Verantwortlichkeiten der Hersteller von Komponenten und die der Anlagenbetreiber gemäß der ATEX-Richtlinien 94/9/EG und 99/92/EG. Ausführlich wird beispielsweise das Thema „Explosion“ erörtert. Welche Bedingungen führen zur Explosion und wie können sie vermieden werden. Außerdem werden die Bedeutung und der Nutzen der Zoneneinteilung dargestellt. Der Autor geht auch auf Explosionsschutzmaßnahmen bei trocken laufenden Klauen-Vakuumpumpen ein, die für Einsätze in staubexplosionsgefährdeten Bereichen zertifiziert sind und je nach Ausführung in verschiedenen Zonen eingesetzt werden können. Dieses Handbuch kann kostenfrei in deutscher oder englischer Sprache unter info@busch.de angefordert werden. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Vakuumpumpen

Zentrale Vakuumversorgung

Auf der ComVac gibt Busch nicht nur einen Einblick in sein Produktportfolio für sämtliche Industrien, sondern informiert auch über seine neuesten Vakuumlösungen. Eine wirtschaftliche und sichere Vakuumversorgung stellt für sämtliche...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Digitalisierte Produktion

Gut verzahnte Softwarelösung

Liebherr-Verzahntechnik fertigt am Standort Kempten seit Jahren bereits mannlos. Und das, obwohl keine ihrer Maschinen in Serie vom Band läuft. Dass die Firma trotz des hohen Individualisierungsgrades ihrer Produkte effizient, termingerecht und mit...

mehr...