Zerspanen

Kommunizieren mit Suse

Miteinander sprechen ist oft schon schwer genug. Sollen sich verschiedene Software-Systeme verständigen wirds ganz kompliziert, denn hier hapert es immer noch mit der Kompatibilität zwischen ERP- und SCM-Systemen oder über Betriebssystemgrenzen hinweg. Das Münchner IT-Unternehmen ­Retarus ist auf den elektronischen Datenaustausch zwischen Firmen spezialisiert und bietet eine flexible Lösung an: Die Integrationsplattform Communix ist ein Konverter für den Datenaustausch per EDI beziehungsweise XML unter dem Betriebssystem Linux des Distributors Suse sowie Unix und Windows. EDI (Electronic Data Interchange) steht für elektronischen Austausch von strukturierten Daten, XML (Extended Markup Language) ist ein weit verbreitetes Datenformat für Dokumente. Aber auch viele andere Formate wie Edifact oder Swift sowie SAP-, IBM DB/2- und Oracle-Formate werden unterstützt. Mit dieser Technik lassen sich unter anderem Rechnungen und Bestellungen zwischen Unternehmen papierlos austauschen.

„Schon aus Kostengründen erwägen viele Unternehmen bei Integrationsprojekten den Einsatz von Open-Source-Technologien. Dies gilt für interne Projekte im Bereich Enterprise Applikation Integration (EAI) genauso wie für die elektronische Anbindung von Partnern im Bereich Supply Chain Management (SCM). In der neuen Version dieser Software bieten wir unseren Kunden jetzt die freie Wahl – bei Formaten, Übertragungsprotokollen und Betriebssystemen, ohne Abstriche am Funktionsumfang“, so Retarus Geschäftsführer Martin Hager. Zusätzlich können die Kunden entscheiden, ob sie Programmlizenzen des Konverters für die Installation auf eigenen Systemen erwerben oder Outsourcing-Angebote der Münchner nutzen wollen.sg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Oberflächentechnik

Innovative Beschichtung

Der elsässsische Werkzeughersteller Alsameca setzt für seine Produkte ein innovatives Beschichtungsverfahren ein, das für nanokristalline, extrem glatte und harte Oberflächen sorgt. Dahinter steckt auch das gemeinsame Engineering mit dem Partner...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Soraluce auf der AMB

Fräs-, Dreh- und Schleifcenter

Fräsen, Drehen, Schleifen und Verzahnen auf ein und derselben Maschine – in einer einzigen Aufspannung: Soraluces Multitaskingmaschinen sind die Antwort auf technisch komplexe Werkstücke mit engen Toleranzen, die verschiedene Bearbeitungsprozesse...

mehr...

Hahn+Kolb

Eigenmarke feiert Jubiläum

Die Hahn+Kolb-Eigenmarke Atorn steht seit 20 Jahren für Qualität, Innovation und Emotion und überzeugt damit die Kunden. Die Qualität steht dabei an oberster Stelle, alle Werkzeuge sind aus hochwertigen Materialien und wurden solide verarbeitet –...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Präzisionswerkzeuge

Produkt-Highlights von LMT Tools

LMT Tools ist einer der führenden Experten für die Entwicklung und Produktion von Präzisionswerkzeugen. Mit weltweit mehr als 1.000 Mitarbeitenden bündelt LMT Tools die Kompetenzen in den Marken LMT Fette, LMT Kieninger, LMT Onsrud und LMT Belin.

mehr...

Oberflächentechnik

Lösungen für das Randschichthärten

Viele industriell eingesetzte Bauteile benötigen eine Kombination aus zähem Kern und harter Randschicht, damit sie den Beanspruchungen im Einsatz besser standhalten. Das Härten erfolgt durch schnelles Aufheizen der Oberfläche mit anschließender...

mehr...