Neue Gewindetechnologie

Emuge-Franken zeigt Werkzeuglösungen mit Zeiteinsparung

Werkzeuglösungen für Hochgeschwindigkeitsbearbeitung mit entsprechender Zeiteinsparung stehen im Fokus der EMO-Messepräsentation von Emuge-Franken.

Emuge-Franken zeigt auf dem Messestand die Vielfalt seiner Systemkette.

Auf dem Messestand wird die Vielfalt der Systemkette von Emuge und Franken ausgestellt. Neben Werkzeuglösungen mit deutlicher Zeiteinsparung wie Punch Tap, Speedsynchro oder Kreissegmentfräser wird es auch Produktpremieren aus allen Geschäftsfeldern zu sehen geben. Bei Maschinenvorführungen kooperierender Maschinenhersteller können speziell zeitsparende Werkzeuge live erlebt werden. Die neue Gewindetechnologie Punch Tap wird, erstmalig auf einer Branchenmesse, auf dem Siemens-Messestand in einer Maschine eingesetzt.

Emuge-Franken ist ein Unternehmensverbund mit ca. 1.700 Mitarbeitern, der zu den weltweit führenden Herstellern von Produkten der Gewindeschneid-, Prüf-, Spann- und Frästechnik zählt. ee

EMO, Halle 10, Sand D09b und D09c

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Oberflächentechnik

Flexible Beschichtungsanlage

Auf der EMO zeigen die Beschichtungsexperten von Cemecon, welches Potenzial ihre Technologie in bestehenden wie neuen Zerspan-Märkten bietet. Die Beschichtungsanlage CC800 HiPIMS vereint Vorteile, für die früher verschiedene Beschichtungsverfahren...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Fachmesse

Überschaubar in Mailand

Die Veranstalter der Werkzeugmaschinenmesse EMO hatten Glück: Im Corona-Jahr 2020 war die Veranstaltung nicht eingeplant; 2021 kann die Messe nun unter den üblichen Corona-Auflagen stattfinden.

mehr...