Wirtschaft + Unternehmen

Heitec holt sich Erhardt + Abt

Seit November 2010 ist die Erhardt + Abt Automatisierungstechnik aus Kuchen/Fils Mitglied in der Heitec Unternehmensgruppe mit Sitz im bayerischen Erlangen mit rund 800 Mitarbeitern. Mit dem Zusammenschluss der beiden Unternehmen werden die Kompetenzen der Heitec AG im Bereich der Standardautomatisierung, der Dienstleistungserbringung, der Softwareentwicklung und der Elektronik mit der Roboterkompetenz und dem Anlagenbau der Erhardt + Abt Automatisierungstechnik GmbH gebündelt.

Übernommen: Ehrhardt und Abt gehört jetzt mehrheitlich Heitec.

Die Übernahme der Erhardt + Abt Automatisierungstechnik GmbH durch die Heitec AG, die nun Mehrheitsgesellschafter ist, wurde mit der Vertragsunterzeichnung besiegelt. Erhardt + Abt bleibt als eigenständige Gesellschaft am Standort Kuchen mit den beiden Geschäftsführern und Firmengründern, Stefan Erhardt und Christian Abt, bestehen und wird weiterhin Anlagen für die Branchen Automotive, Pharmazie, Medizintechnik und Verpackungstechnik liefern. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Deutsche Wirtschaft

Stimmung trübt sich ein

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich laut ifo Institut eingetrübt. Steigende Energiepreise und die drohende Gasknappheit bereiten der deutschen Wirtschaft nach wie vor Sorgen. Auch die Exporterwartungen haben sich verschlechtert.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige