Wirtschaft + Unternehmen

Heinzmann Gruppe übernimmt Perm Motor

Seit diesem Jahr übernimmt Heinzmann das Unternehmen Perm Motor mehrheitlich. Damit stärkt Heinzmann sein Geschäftsfeld "Elektrische Antriebe". Perm stellt bürstenlose Scheibenläufer-Elektromotoren her. Heinzmann bietet Elektromotoren ähnlicher Bauart an, ist aber überwiegend bei industriellen Anwendungen aktiv und stellt auch zugehörige elektronische Steuerungen her. Die Produkte von Perm sollen daher eine strategische Ergänzung sein.

Perm wird seinen Produktionsstandort zum Ende des Jahres 2008 nach Schönau in die von Heinzmann neu erworbene Produktionshalle verlagern. Derzeit wird die Produktionskapazität am Standort Schönau erhöht, um die ersten größeren Serienaufträge im Fahrzeugbereich bewältigen zu können.

Anzeige
Anzeige
Jetzt Newsletter abonnieren

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige