Firmenübernahme

Daniel Schilling,

Schröder übernimmt SMU

Das Maschinenbauunternehmen Schröder Group übernimmt den in Leinburg-Weißenbrunn ansässigen Werkzeughersteller SMU GmbH.

© Schröder Group

Beide Unternehmen kooperieren bereits seit vielen Jahren und bündeln jetzt ihre Kompetenzen, um ihre Marktposition auf dem deutschen und internationalen Blechbearbeitungsmarkt weiter auszubauen. Die beiden bayerischen Blechbearbeitungsspezialisten haben schon zuvor viele Jahre lang zusammengearbeitet. Mit der Übernahme erweitert die Schröder Group das eigene Know-how und kann Entwicklungen bei wichtigen Zusatzkomponenten für den Einsatz seiner Maschinen optimieren. Das Spezialwissen von SMU wird von entscheidender Bedeutung sein, wenn es um die Integration und Neuentwicklung von Maschinenwerkzeugen sowie kundenspezifischen Werkzeuganforderungen geht.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Blechbearbeitung

Maschinen für individuelle Aufgaben

Hersteller von Maschinen zur Blechbearbeitung sind mit hohen Ansprüchen konfrontiert. Die Anforderungen liegen in standardisierten Prozessen mit gesicherten Qualitätsstandards bei gleichzeitig hohem Individualisierungsgrad. Hezinger Maschinen hat...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige