Wirtschaft + Unternehmen

25 jahre im IT-Markt

Seit 1980 sind die Schwaben als Anbieter von ERP (Enterprise Resource Planning)-Software für den Handel und die Industrie am Markt. Mehr als 1.100 Kunden setzen nach eigenen Angaben die unter Linux und Windows verfügbaren Lösungen ein. Diese umfassen Anwendungen für Warenwirtschaft, Rechnungswesen, Produktionsplanung und -steuerung, CRM, E-Commerce sowie EDI- und E-Procurement-Funktionalitäten. Für das Jubiläumsjahr hat das Unternehmen die Erweiterung des Einsatzes auf die gerade für den Mittelstand bedeutende IBM Plattform-Familien iSeries und pSeries (als Alternative zur Intel-Welt) angekündigt.
sg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fördertechnik

Intelligente Lager-Erweiterungen

TTI ist mit rund 6.700 Mitarbeitern und 133 Niederlassungen weltweit einer der weltmarktführenden Distributoren für passive, diskrete und elektromechanische Bauelemente sowie Leistungs-, Sensor- und Steckverbinderkomponenten. Klinkhammer stattet in...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Covid-19

Automatica 2020 erneut verschoben

Nach der ersten Verschiebung vom Juni in den Dezember 2020 erfolgt nun eine erneute Verschiebung der internationalen Präsenzmesse auf den 21. bis 24. Juni 2022. Mitte 2021 wird es eine kompakte Präsenzveranstaltung geben.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige