Minitatur-Servoregler mit hoher Effizienz

pb,

Digitale Servoantriebe für die Automatisierung

Copley Controls ist ein weltweit agierendes Unternehmen im Bereich der Bewegungssteuerung und liefert Servoregler und Schrittmotorregler. Actronic-Solutions tritt nun als Partner für den Vertrieb in Deutschland auf und stellt die digitalen Servoantriebe der Nano-Serie vor.

Die Servoantriebe der Nano-Serie von Copley Controls wurden mit Blick auf Präzision und Leistung entwickelt. © Copley Controls

Diese kompakten Miniatur-Servocontroller mit Strömen bis zu 70 Ampere zeichnen sich durch eine erstklassige Leistungsdichte und ein hervorragendes Wärmemanagement aus. Sie lassen sich in autonome fahrerlose Transportsysteme (AGVs), autonome mobile Roboter (AMRs), Robotergelenke und andere automatisierte Geräte integrieren, die trotz begrenztem Platzangebot eine präzise Geschwindigkeits- und Positionssteuerung benötigen.

„Die Servoantriebe der Nano-Serie von Copley Controls wurden mit Blick auf Präzision und Leistung entwickelt und stellen die nächste Generation der Bewegungssteuerungstechnologie dar, die es unseren Kunden ermöglicht, in ihren Anwendungen eine unvergleichliche Genauigkeit und Effizienz zu erreichen", so Dennis Sykes, VP von Copley Motion.

Direkt am Motor oder in Robotergelenken montierbar

Die kompakte Baugröße der Nano-Serie von nur 35 mal 30 mal 23,4 Millimeter bietet Integratoren außerdem die Flexibilität, die Einheiten direkt am Motor oder in Robotergelenken zu montieren. Die optionale anschlussfähige Leiterplatte und die CME-Inbetriebnahme-Software erleichtern die Einrichtung und Abstimmung.

Anzeige

Bei der Betriebsspannung für den Nano-Servoregler stehen zwei Varianten zur Auswahl: neun bis 90 Vdc mit zehn Adc (7,1 Arms) Spitze oder 70 Adc (49,5 Arms) Spitze; bei 20 bis 180 Vdc geht es bis zehn Adc (7,1 Arms) Spitze oder 30 Adc (21,2 Arms) Spitze. Der Dauerstrom beträgt jeweils die Hälfte. Die Steuerungselektronik kann durch eine von der Leistungsseite unabhängige Hilfsspannung versorgt werden (Keep-Alive).

Die Nano-Serie unterstützt die Kommunikationsprotokolle EtherCAT oder CANopen für den Echtzeit-Datenaustausch. Die Modelle Nano-Module EtherCAT NES und Nano-Module CANopen NPS sind mit einer EZ-Board-Option erhältlich, um die Montage zu vereinfachen.

SPS, Halle 4, Stand 131

Anzeige
Jetzt Newsletter abonnieren

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige