Steuerungstechnik

Der Kleinste in der Familie

der Active Cube Servoumrichter von Bonfiglioli korrespondiert mit Motorleistungen von 0,25 und 0,37 kW. Sowohl ein- oder dreiphasig und für Anschlussspannungen von 230 oder 400 Volt. Optimiert für den unkomplizierten Einsatz mit den Servo-Getriebemotoren aus gleichem Haus findet der Konstrukteur nun auch im kleinen Leistungsbereich aufeinander abgestimmte hochdynamische Antriebspakete.

Mit dieser Ergänzung der Servoumrichter-Familie bietet Bonfiglioli durchgängige Servotechnik von 0,25 bis 132 kW. Ausgestattet mit aktueller Kommunikationstechnik sowie nutzerfreundlicher Inbetriebnahme- und Bediensoftware erzeugen die Produkte des Antriebsspezialisten Kostenvorteile bei der Konstruktion, Montage oder Inbetriebnahme und im Betrieb selbst. Zu sehen sind die neuen Geräte erstmals auf der SPS/IPC/DRIVES 2008 in Halle 4 auf Stand 4-346. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

SPS Connect

SPS um virtuelle Messe erweitert

Um den Austausch unter allen Teilnehmern der Automaitisierungsbranche zu verstärken und auch die Teilnehmer einzubinden, die nicht an der Messe teilnehmen können, wird die SPS in Nürnberg in diesem Jahr durch die SPS Connect virtuell erweitert.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Pilz

Krisenerprobt durch 2020

2019 war für Pilz kein leichtes Jahr: Umsatzrückgang und einen Cyberangriff musste der Automatisierer verkraften. Doch selten ist ein Schaden ohne Nutzen.

mehr...