zurück zur Themenseite

Motek 2022

Andreas Mühlbauer / dsc,

Produktionsautomatisierung

Auf der Motek zeigt Weiss Lösungen zur linearen und rotativen Bewegung von Werkstücken, die sich einfach in das Gesamtsystem aus Hardware und Software einfügen.

Die komplette Produktgruppe der festtaktenden und frei programmierbaren Tische wird überarbeitet. Neue Baugrößen ergänzen das bestehende Portfolio, und die Gesamtperformance wird verbessert. Die neue Generation erleichtert Anwendern den schrittweisen Zugang zur digital unterstützten Produktionsautomatisierung. Eine neue mechatronische Plattform ist eine Kombination aus Rundschalttisch, Motor, Steuerung und digitalen Services. Sie ist so abgestimmt, dass sich die Lösung nahtlos in ein Gesamtsystem integriert und Daten transparent und einfach zugänglich werden.

Auf der Motek zeigt Weiss Lösungen zur linearen und rotativen Bewegung von Werkstücken. © Weiss

Mit dem modularen Lineartransfersystem LS Hybrid in Kombination mit Linearachsen, HP Pick-&-Place-Modulen oder dem Delta-Roboter DR lassen sich automatisierte Abläufe auf engem Raum umsetzen. Beim LS Hybrid lassen sich individuelle Positionieraufgaben flexibel auf einer Plattform abbilden und je nach Kundenanforderung modular zusammenstellen. Die flexibel wählbare Kombination aus Kurven-, Linear- und Bandantrieb erlaubt es, unterschiedliche Prozesse auf engem Raum anzuordnen. Zentraler Baustein ist das eigenentwickelte eCam-Modul mit kurzen Arretierphasen und Transportzeiten. Insbesondere Letztere lassen sich mit dem LS Hybrid um bis zu 40 % reduzieren. Die Präzision liegt bei ±0,03 mm in X-, Y- und Z-Richtung. Der Linearmodul-Baukasten ist für unterschiedliche Anwendungen geeignet.

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

In eigener Sache

Industrie 4.0 in der Anwendung

Mit dem neuen Onlineprodukt „Industrie 4.0 in der Anwendung“ von WEKA MEDIA erhalten alle, die in Industrie-4.0-Projekte eingebunden sind oder entsprechende Projekte planen und konzipieren, einen umfassenden Einblick in die Thematik.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Messsoftware

Automatisierung von Zerspanungsprozessen

Blum-Novotest stellt auf der AMB FormControl X zur prozesssicheren Automatisierung vor. Die neue Software ist eine Lösung für Bearbeitungszentren, mit der sich durch kontinuierliches Messen von Werkstücken im Bearbeitungsprozess mehr Erkenntnisse...

mehr...

Motek 2022

Nachhaltige Automation

Handhabung und Automatisierung spielen eine wichtige Rolle bei der Modernisierung der Industrie. Dr. Kurt Schmalz erläutert im Interview mit Daniel Schilling die wichtigsten Trends und Technologien für die kommenden Jahre.

mehr...