Radlager und Radlagersätze

Andreas Mühlbauer,

Reibungsarmes Rollverhalten

Zu den Angebotsschwerpunkten von Hecht Kugellager zählt ein breites Sortiment an Lagertechnik für den Einsatz in der Automobilindustrie, in Nutzfahrzeugen und mobilen Maschinen.

Mit robusten Radlagern und kompletten Radlagersätzen bietet Hecht langlebige, wirtschaftliche Lösungen für ein stabiles Fahrverhalten. © Hecht Kugellager

Mit robusten Radlagern und kompletten Radlagersätzen bietet der schwäbische Wälzlagerspezialist langlebige, wirtschaftliche Lösungen in geprüfter Premiumqualität für ein stabiles Fahrverhalten. Die korrosions- und temperaturbeständigen Radlager verfügen über eine hohe Lagersteifigkeit, um die durch Beschleunigung, Bremsvorgänge, Kurvenfahrten und Straßenschäden auf Achsen und Wellen wirkenden Radial- und Axialkräfte zuverlässig zu kompensieren und eine präzise Radführung zu gewährleisten.

Für die gleichmäßige Lastverteilung und zur Vermeidung von Reibungsverlusten werden die im Innen- und Außenring verbauten Wälzkörper von einem Käfig in definierter Position gehalten. Eine wartungsfreie Lebensdauer-Schmierung sorgt für ein reibungs- und geräuscharmes Rollverhalten und beugt dem Heißlaufen des Radlagers vor. Spezielle Dichtlippen verhindern das Austreten des Schmierstoffs und schützen das Lagerinnere vor Verschmutzungen und eindringender Feuchtigkeit.

Die unterschiedlichen Radlager-Typen sind jeweils auf Modellreihen einzelner Fahrzeughersteller abgestimmt und für den Einsatz an Vorder- oder Hinterachsen bzw. angetriebenen oder nicht angetriebenen Achsen spezifiziert.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wälzlager

RS erweitert Angebot an Lagern von SKF

RS Components hat sein Sortiment um 4.000 Lager des Herstellers SKF erweitert. Damit umfasst das Lieferspektrum nun insgesamt 6.000 Lager verschiedenster Arten. Zu den bei RS zusätzlich erhältlichen Artikeln gehört beispielsweise das SKF...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige