Lineartechnik

Duo komplett

Der neue Führungszylinder FZ und der magnetische Zylinderschalter RST/EST für Zylinder mit T-Nut bilden ein starkes Gespann. Der Führungszylinder FZ ist ein pneumatischer Kolbenstangenzylinder mit zwei integrierten Führungsstangen und einer Trägerplatte an der Kolbenstange. Ihn gibt es mit Gleitführung als FZG und mit Kugelführung als FZK. Der FZG mit Gleitführung ist geeignet für Anwendungen mit hohen Querbelastungen oder wenn es auf besonders hohe Anforderungen an Verdrehsicherung und Steifigkeit ankommt. Der FZK mit Kugelführung hält Präzisionsansprüchen bei hoher Belastung stand und sorgt für einen reibungsarmen Bewegungsablauf. Vielfältige Befestigungsmöglichkeiten erlauben einen flexiblen Einsatz und Anbau unterschiedlicher Komponenten. So lassen sich die Zylinderschalter RST/EST direkt in den T-Nuten am Zylinderprofil montieren. Unschlagbar sind auch die technischen Spezifikationen: eine Auslenkung durch Lagerspiel von 0,08 Millimeter der Kolbenstange beim Führungszylinder FZK kommt der Präzisionsgenauigkeit zugute. Der Zylinderschalter RST/EST hat gute elektrische Eigenschaften wie die Reproduzierbarkeit von unter 0,2 Millimeter oder eine Hysterese von weniger als 1,5 Millimetern.ma

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Luftfilter

Schutz für Hydraulikbehälter

Parker Hannifin erweitert sein Filtersortiment um den neuen Hochleistungsluftfilter für mobile Schwerlastmaschinen. Bei mobilen Maschinen, die man auf Baustellen einsetzt, besteht die Gefahr, dass herabfallende Steine oder Schutt den...

mehr...

Hydraulik + Pneumatik

Schutz durch zwei Bänder

bieten die pneumatischen Linearantriebe der neue Baureihe OSP-L von Parker Origa. Diese Kombination von PU-Band zur Abdichtung nach außen und Stahlband zum Schutz gegen das Eindringen von Partikeln nach innen erlauben den Einsatz bei einer Vielzahl...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige