Lineartechnik

Alles Paletti

kann man nur noch sagen, wenn man sich durch den 72-seitigen Profilkatalog des Mindener Herstellers durchgearbeitet hat. Denn da findet sich wirklich eine ganze Menge an Profilen für die verschiedensten Anwendungen: so zum Beispiel für Linear- und Fördertechnik, für Pneumatik, Arbeits- und Labortische, für Trennwände, Sicherheits-Rolltore und vieles mehr.

Dazu kommen diverse weitere Produkte, die insgesamt ein umfassendes Programm ergeben: von der kompletten Linearachse über die verschiedensten Führungen und Achsen bis zum kompletten Handling- und Automatisierungssystem, dazu Förderbänder, Rollen- und Gurtförderer und komplette Fördersysteme, Hubeinrichtungen, Schwenkarme, Pneumatiksysteme. Am besten, Sie lassen sich diesen Katalog kommen und schmökern selbst darin.

Seinen Produktionsschwerpunkt sieht das Unternehmen in der Entwicklung und Fertigung eines Profil-Baukastensystems aus Aluminium, um der vom Markt geforderten hohen Flexibilität und Wirtschaftlichkeit gerecht zu werden. Oberste Devise sind Qualität, Präzision und optimales Preis-/Leistungsverhältnis. rd

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Fabrikautomatisierung

Mechatronische Plattformen

Die Fabrik der Zukunft wird intelligenter, flexibler, vernetzter und softwarebasierter sein als heute. Die neue mechatronische Plattform von Bosch Rexroth verknüpft Lineartechnik-Komponenten mit Elektronik und Software.

mehr...