Lineartechnik

Runter mit dem Gewicht

NSK setzt bei den Miniaturführungen der PU-Serie für große Teile des Wagens einen Hochleistungskunststoff ein, durch den neben dem Gewicht auch die Vibrations- und Geräuschentwicklung reduziert wird. In der Praxis bedeutet dies eine konstante Verschiebekraft, einen ruhigeren Lauf und eine höhere Genauigkeit. Durch den Kunststoffeinsatz konnten zudem verbesserte Labyrinthabdichtungen integriert werden.

Verfügbar sind diese Miniaturführungen in den Größen fünf bis 15 Millimeter. Für Montage- und Servicezwecke können die Wagen der Größen neun bis 15 Millimeter je nach Ausführung abgezogen werden. Hauptanwendungsgebiete dies­er Miniaturführungen liegen im Elektronik- und Halbleiterbereich, in der Medizintechnik und in der Robotertechnik. ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige