Spindel-Höhenverstellung

Genau in der Höhe

Die Schneckendosierungen von Rovema stehen für Zuverlässigkeit, Produktschonung und Dosiergenauigkeit in der Abfüllung.

Durch die rein mechanische Verstellung mit Trapezgewinde kann die Höhe der Dosierung schnell und reproduzierbar eingestellt und dank einer Positionsanzeige nachvollzogen werden.

Eine flexible und sichere Verwendung ermöglicht die Höhenverstellung mit Spindel: Durch die rein mechanische Verstellung mit Trapezgewinde kann die Höhe der Dosierung schnell und reproduzierbar eingestellt und dank einer Positionsanzeige nachvollzogen werden. Das unkontrollierte Abrutschen der Schneckendosierung nach Lösung des Klemmhebels wird verhindert. Den Umrüstsatz gibt es mit Verstelleinheit samt Positionsanzeige, Spindel mit Stellmutter, Ratschenschlüssel und Befestigungsmaterial.   pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Rovema baut an

Neue Halle für das Wachstum

Nach sieben Monaten Bauzeit – von der Planung bis zur Fertigstellung – wurde beim Verpackungsmaschinenbauer Rovema der Betrieb der neuen Produktionshalle mit einer Fläche von rund 1.000 Quadratmetern am 1.Juli aufgenommen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige