Positioniersystem LSZ 60

Richtige Position

Bahr stellte ein Positioniersystem aus Aluminiumvierkantprofil in den Maßen 60 mal 60 Millimeter mit integrierter Schienenführung vor. Bei diesem System LSZ 60 wird der Führungsschlitten über einen innenliegenden umlaufenden Zahnriemen verfahren. An den beiden Stirnseiten sind die Zahnriemenumlenkung mit beidseitiger Kupplungsklaue sowie die Nachspannvorrichtung für den Zahnriemen angebracht. Die Profile werden aus 6.000- Millimeter-Profilsegmenten gefertigt und sind in beliebigen Längen verfügbar. Der Führungsschlitten kann mit 100 Millimeter auch sehr kurz ausgeführt werden. Der wird vom Führungswagen geführt und bietet damit einen großen Verfahrweg bezogen auf die gesamte Profillänge. Über zwei Schmiernippel kann das Gesamtsystem einfach nachgeschmiert werden. Der HTD-Zahnriemen ist mit einer Stahlgewebeeinlage ausgestattet und sorgt somit für einen spielfreien Drehrichtungswechsel und eine Wiederholgenauigkeit von plus/minus 0,1 Millimeter. Das Profil lässt sich über seine T-Nuten einfach mit anderen T-Nut-Profilen verbinden und kann mühelos in Konstruktionen eingebunden werden. Optional ist das System auch mit Schlauchanschluss erhältlich.  pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Laser Blanking

Den Umformprozess verbessern

Eine Alternative zum herkömmlichen Schneiden ist das Laser-Blanking. Damit lassen sich Linien flexibler, kostengünstiger und materialsparend betreiben. Gleichzeitig steigen Auslastung und Durchsatz.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Werkstoffrecycling

Für mehr Effizienz beim Einschmelzen

Für eine effiziente Rohstoffausnutzung im Produktionsprozess gewinnt der Umgang mit Ausschussprodukten und Nebenerzeugnissen etwa in der spanenden Fertigung mehr und mehr an Bedeutung. Um das Metall in den Prozess zurückzuführen, muss es zunächst...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Strahlmittel

Sanft zu Aluminium

Auf der Aluminium 2016 (29. November bis 1. Dezember in Düsseldorf) zeigt Walther Trowal erstmals die Muldenband-Strahlanlagen der Serie THM mit neuen Strahlrädern.

mehr...

Zahnstangenantrieb

Geschliffene Zähne

Die Linearachse RP-160 aus dem R-Plus-System von Rollon hat einen Zahnstangenantrieb und kann dadurch hohe axiale Kräfte übertragen. Diese Lineareinheit RP-160 arbeite effizient bei langen Hüben und sei auch für vertikale Anwendungen geeignet.

mehr...

Quick-Lift Arm

Jetzt sauber heben

Binar hat den Quick-Lift Arm QL AC 75i weiterentwickelt für den Einsatz in Industriebereichen mit hohen Hygieneansprüchen und täglichen Reinigungsprozessen, etwa in der Lebensmittelindustrie.

mehr...