Hydraulikventile

Boost am Ende

Mit der Zwei-Wege-Sitzventil-Familie KSVS ergänzt Rexroth das Angebot an Steuerelementen der Kompakthydraulik. Die neuen Komponenten seien besonders robust und ermöglichten mit ihrer Boost-Funktion beschleunigte Endbewegungen beim Heben und Senken von Lasten.

Zwei-Wege-Sitzventile

Die ab Werk kalibrierten Ventile erfüllen darüber hinaus die Vorgaben von Gabelstapler-Herstellern an enge Toleranzen der Ventilkennlinie. In mobilen Anwendungen verstärkt sich auch bei Gabelstaplern und anderen Material-Umschlaggeräten der Trend zu höheren Arbeitsdrücken. Diesen Ansatz unterstützt Rexroth mit der neuen Sitzventil-Familie KSVS für Arbeitsdrücke bis 350 bar. Die vorgesteuerten Zwei-Wege-/Zwei-Positionen-Ventile sind in der Grundfunktion geschlossen und sperren leckagefrei ab. bw

Halle 26, Stand L28

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige