Digital-Lifecycle-Management

Installation ohne Upgrade

Siemens PLM Software hat einen neuen anwendungsbasierten Ansatz für die Produktfreigabe entwickelt. Für die anwendenden Unternehmen vereinfacht sich dadurch der Einsatz von Teamcenter, dem weltweit am häufigsten genutzten Digital-Lifecycle-Management-System. Mit dem neuen Ansatz sind dessen Anwendungen ab sofort unabhängig von einer bestimmten Version der größeren Plattform. Damit sind neue kunden- und marktgerechte Lösungen jetzt bis zu 300 Prozent schneller verfügbar. Kunden können neue Anwendungen installieren, ohne die Plattform upgraden zu müssen. So erreichen Unternehmen einen schnelleren Return on Investment im Bereich Product Lifecycle Management. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

PLM

Bombardier und Siemens kooperieren

Bombardier, der weltweit führende Hersteller von Zügen und Flugzeugen, arbeitet mit Siemens zusammen, um das Teamcenter-Portfolio für Product Lifecycle Management (PLM) auszubauen. Ziel ist es, eigene Engineering-Prozesse für die Produktentwicklung,...

mehr...