Zutrittsmanagement

Die fünfte Version

Ohne eine technische Lösung im Hintergrund können Unternehmen das Potenzial ausgereifter Hardware-Module wie Zutrittsleser oder Slaveterminals nicht ausschöpfen. Um ein optimales Zusammenspiel von Hard- und Software zu gewährleisten, hat Miditec Datensysteme seine Lösung MTZ Business Solutions für Zutrittsmanagement, Zeitwirtschaft und Gebäudesicherheit überarbeitet. Neue Usability, überarbeitete Schnittstellen, eine Erweiterung des OPC-Protokolls und optimierte Module kennzeichnen die Version 5. Nutzer des modularen Pakets können sich über Single Sign On bereits mit dem Start der Software automatisch in das System einloggen. Die Farbeinstellungen für Dialoge, die Anzeige der Schnellstartbuttons und die Gestaltung der Anmeldemaske wurden optimiert. Voraussetzung für die Synchronisation zu Outlook ist ein MS Exchange Server. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Zutrittskontrolle

Sicherheit für die Tür

Der Netzwerk-Tür-Controller Axis A1001 ist eine offene, nicht proprietäre und IP-gestützte Plattform für das Zutrittsmanagement, die sowohl den Anforderungen kleinerer Installationen als auch der komplexer Unternehmenssysteme entspricht.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige