Drehtürantriebe

Antriebslösung für Spezialtüren

Der moderne Bau des Theaters De Kom in Nieuwege in Holland besticht im Innenbereich durch Glas, Licht und holzverkleidete Wände. Die Türen fügen sich unauffällig ein, selbst in die Rundungen der Wände. Die etwa 375 kg schweren gewölbten Brandschutz-Stahltüren mit Holzverkleidung ließen sich aber nicht von einem Standard-Türschließer oder Standard-Antrieb bewegen, da auf der Außenseite kein Antrieb sichtbar sein durfte. Als Spezialist für kundenbezogene Sonderlösungen stellte sich Dictator dieser Herausforderung. Gemeinsam mit dem Türenbauer wurde eine Antriebslösung für sieben Spezialtüren entwickelt, die sowohl die Brandschutzanforderungen als auch die Sicherheitsauflagen für den Personenschutz erfüllt. Als Antrieb wurde der Drehtürantrieb Dictamat 310-21 XXL eingesetzt, der bis zu 600 kg schwere Türen bewegt. Er wurde auf der Türrückseite samt Steuerung und USV-Anlage in einem vom Kunden gefertigten Gehäuse montiert. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Zulieferer

Spindel sei Dank!

Bei der Entwicklung einer neuen Drehflügeltür-Antriebseinheit im Hause Tormax hatten die Entwickler mehrere Nüsse zu knacken: Kleine Abmessungen, viel Kraft, kleine, längliche Motor (bis 250 W), hohe Übersetzung, wenig Platz, geringes Gewicht,...

mehr...

Antriebstechnik

Platz sparend integrierbar

Die gehäuselosen Motoren sind speziell für den direkten Einbau in Geräten und Anlagen entwickelt worden. Die Hauptmerkmale dieser Kurzschlussläufermotoren sind der platzsparende, robuste und wartungsfreie Aufbau sowie die individuelle Auslegung der...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige