Kunststoff-Greifer

Backenformen anpassbar

Der Spann- und Greiftechnik-Spezialist Röhm bringt einen Kunststoff-Greifer mit individuell anpassbaren Backenformen auf den Markt. Zur passgenauen Herstellung des Greifers wird lediglich ein 3D-Modell des Werkstückes benötigt. In der Praxis überzeugt der Greifer mit der Bezeichnung RRMP durch sein geringes Gewicht und die geprüfte Dauerfestigkeit. Für unbegrenztes, mehrfaches Drehen ist er auch in Kombination mit einem Dreifach-Luftverteiler einsetzbar. Das Signal der Endlagenschalter wird hier über eine Drehdurchführung übertragen. ee

Halle 1, Stand 1678

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Industrieroboter

Von Dauer

In der Bohrfuttermontagelinie Extra-RV von Röhm kommt es auf absolute Zuverlässigkeit und Haltbarkeit an. Der Ausfall einer einzelnen Komponente würde hier zum Stillstand des gesamten Montageprozesses führen.

mehr...

Spannmittel

Spanntechnik für Schwerzerspanung

Ein Hersteller von warmgewalzten Spezialprofilen suchte für die Schwerzerspanung ein Spannmittel, mit dem sich unter anderem die Vibrationen beim Zerspanprozess minimieren lassen. Zudem waren hohe Flexibilität sowie Zuverlässigkeit gefragt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Zweibacken-Greifer

Jeder Griff ein Nagel

Handhabung an der Maschine. Das Start-up BoKa setzt für seine neueste Entwicklung, eine Blech-Biege-Schweißkonstruktion in Würfelform, auf Zweibacken-Greifer von Röhm. Mit denen greift sich ein Roboter direkt an der Maschine einzelne Werkstücke zum...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem INDUSTRIAL Production Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite