Leiterplatten-Steckverbinder

RS Components bietet neue Platinenstecker-Reihen

RS Components (RS) baut sein Steckverbinder-Produktangebot mit der Ergänzung von drei neuen Samtec Platinenstecker-Reihen aus. Es handelt sich um Samtec Leiterplatten-Minirand-Kartensockel, 2 mm Leiterplattenleisten und 1,27-mm-Raster Leiterplattenleisten.

RS nimmt acht Produkte aus der Samtec MEC1 Serie (Mini Edge-Card) Reihe von Platinenkartenanschlüssen für die Oberflächenmontage in sein Lieferprogramm auf.

RS nimmt acht Produkte aus der Samtec MEC1 Serie (Mini Edge-Card) Reihe von Platinenkartenanschlüssen für die Oberflächenmontage in sein Lieferprogramm auf. Die Steckverbinder sind jeweils 8,13 mm tief und 8,89 mm hoch bei gerader (vertikaler) Montage. Einzelne Modelle haben selektiv eine Beschichtung mit bis zu 0,25 μm Gold-auf-Nickel an den Kontaktflächen und mit Zinn-auf-Nickel im übrigen Teil. Die Beryllium-Kupfer-Kontakte sind auf 1 mm Raster angeordnet.

In der Kategorie von 2-mm-Raster-Leiterplattenleisten bietet RS jetzt fast 100 in Durchstecktechnik zu verlötender Board-to-Board-Steckverbinder der TMM Low-Profile Serie aus dem Hause Samtec sowie MTMM Variable-Post-Height-Leiterplattenleisten, STMM Stiftleisten zur Verbindung von IDC-Baugruppen, Platinenabstandhalter der TW Serie, EHT-Leiterplattenleisten und MPTC Leiterplattenleisten von Samtec. Gerade und rechtwinklige Konfigurationen mit vier bis 100 Kontakten in einer oder zwei Reihen sind erhältlich (vier Reihen bei der MPTC Serie).

Verschiedene Samtec-Reihen führen zu einem Spektrum von mehr als 150 verschiedenen Leiterplattenleisten mit 1,27-mm-Raster. Hierzu gehören:Micro Board-to-Board-Steckverbinder der TMS-Serie, Mikro-Klemmleisten der Serien FTR, FTS und FTSH (variable-post-height) und Klemmleisten der Reihen SHF, TFM (high-reliability) TFML (locking) sowie FFSD- und SFSD "Tiger Eye" Anschlüsse und schließlich auch Shrouded Ejector Headers der EHF-Serie.

Anzeige

Die Spannweite der Varianten reicht von 10 bis 80 Kontakten, die entweder ein- oder zweireihig zur Verfügung stehen, sowohl für SMT als auch für die Durchteckmontage. Auch die TOLC-Serie von "Fourray" Quad-Row High-Retention Surface-Mount Terminal Strips mit bis zu 200 Kontakten wurde von RS ins Lieferprogramm aufgenommen. RS bietet darüber hinaus auch die passenden Anschlussbuchsen und Flachbandkabelzubehör.

Diese Neuprodukteinführungen bieten wichtige Kernfunktionen im Bereich der Leiterplattensteckverbinder zu wettbewerbsfähigen Preisen für eine breite Palette von Anwendungen, vor allem in der industriellen Automatisierung, Datenkommunikation, Rundfunk und Computer/-Peripherie. So baut RS sein Serviceangebot im Bereich alltäglicher Design-Anforderungen von Elektronikentwicklern aus. kf

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige