Handhabungstechnik

Nanometergenaue Positionierung

Der modulare Piezocontroller E-712 von Physik Instrumente (PI) ermöglicht eine schnelle und hochauflösende Signalverarbeitung für Sensor, Linearisierung, Regler und Steuerspannung. Er hat einen zentralen Hochleistungsrechner mit Echtzeitbetriebssystem für die koordinierte Bewegung von maximal sechs Achsen. Bis zu 50 Kilohertz Sensorabtast- und Servo-Update-Rate sorgen für die kontinuierliche Aktualisierung der Positions- und Steuerdaten. Die 20-Bit-D/A-Wandler für die auszugebende Piezospannung ermöglichen eine Positionsauflösung unter einem Nanometer. TCP/IP, USB 2.0, RS-232 und analoge Schnittstellen erlauben die schnelle Kommunikation des Positioniersystems. Programme mit intuitiver Oberfläche erleichtern die Bedienung des Systems, bei der ersten Inbetriebnahme ebenso wie bei Optimierung von Systemparametern, Erzeugung von Kurvenprofilen für die integrierten Funktionsgeneratoren oder Aufnahme von Prozessgrößen während der Bewegung. Dank umfangreicher Softwareunterstützung ist die einfache Implementierung in das jeweilige Systemumfeld gegeben, beispielsweise durch LabView-Treiber und DLLs. gm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Greifsysteme

Greifer für sensible Bauteile

Bei der Handhabung empfindlicher Komponenten kommen herkömmliche Hand-habungssysteme schnell an ihre Grenzen, da bei hochsensiblen Materialien schon eine minimale Krafteinwirkung reicht, um diese zu beschädigen oder durch Rückstände zu kontaminieren.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Pneumatik-Greifer

Drei neue Baugrößen

Die Zimmer Group hat ihre Greifer-Serie GPP5000IL beziehungsweise GPD5000IL um drei neue Baugrößen erweitert. Die pneumatisch-elektrischen Hybridgreifer sind als Parallel- (GPP5000IL) und als Zentrischgreifer (GPD5000IL) verfügbar.

mehr...

Bleche handhaben

Hochdynamische Pressenverkettung

Ein Verkettungssystem transportiert bis zu 16 umgeformte Bleche für Fahrzeugkarossen pro Minute millimetergenau und hochdynamisch von einer Presse zur nächsten. Ermöglicht wird diese Performance durch Getriebe, Servoaktuatoren und...

mehr...