Handhabungstechnik

Maxi-Leistung im Mini-Format

Mit der Baugröße 806 erweitert Sommer-automatic, Ettlingen, seine Produktlinie der Minigreifer, die vor allem in der Produktion und Montage von Kleinteilen eingesetzt werden. Zur Auswahl stehen Parallelgreifer mit Greifkräften von acht bis 105 Newton bei einem Hub von einem bis sechs Millimetern pro Backe – oder Winkelgreifer, die bei 75 Grad Öffnungswinkel Greifkräfte von 0,03 bis 0,52 Newtonmeter erreichen. Ab der Baugröße 803 gibt es auch eine Variante mit integrierter Feder im Kolbenraum (zur Greifkraftsicherung). Diese Vielfalt ermöglicht die Auswahl des passenden Greifers.

Beim Miniparallelgreifer der Serie MGP800 sind die Greiferbacken aus gehärtetem Stahl über die gesamte Breite im Gehäuse geführt, das aus einer hochfesten, beschichteten Aluminiumlegierung besteht. Diese hochpräzise Führung und die Verwendung hochwertiger Materialien machen den Greifer besonders robust und langlebig. gm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schwenkeinheit

Lasten bewegen

Die Besonderheit der Schwenkeinheiten von Sommer-Automatic liegt nicht allein in ihrem guten Preis/Leistungsverhältnis oder ihrer Lebensdauer. Sie liegt auch darin, dass bei den Schwenkeinheiten eine einzige Dämpfervariante für alle...

mehr...

Greifsysteme

Greifer für sensible Bauteile

Bei der Handhabung empfindlicher Komponenten kommen herkömmliche Hand-habungssysteme schnell an ihre Grenzen, da bei hochsensiblen Materialien schon eine minimale Krafteinwirkung reicht, um diese zu beschädigen oder durch Rückstände zu kontaminieren.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Pneumatik-Greifer

Drei neue Baugrößen

Die Zimmer Group hat ihre Greifer-Serie GPP5000IL beziehungsweise GPD5000IL um drei neue Baugrößen erweitert. Die pneumatisch-elektrischen Hybridgreifer sind als Parallel- (GPP5000IL) und als Zentrischgreifer (GPD5000IL) verfügbar.

mehr...

Bleche handhaben

Hochdynamische Pressenverkettung

Ein Verkettungssystem transportiert bis zu 16 umgeformte Bleche für Fahrzeugkarossen pro Minute millimetergenau und hochdynamisch von einer Presse zur nächsten. Ermöglicht wird diese Performance durch Getriebe, Servoaktuatoren und...

mehr...