Handlingsystem

Hohe Steifigkeit beim Handling-Modularsystem

Mit dem Carbo-Arm in den Ausführungen 055, 220 und 400 bietet Jäger Handling modulare Drehmomentstützen zur Aufnahme von Reaktionsmomenten bis 400 Newtonmeter an. Durch die hohe Steifigkeit und das geringe Eigengewicht kann der Carbo-Arm flexibel für horizontale, vertikale oder schräge Schrauboperationen eingesetzt werden. Die Anbindung der Schraubwerkzeuge erfolgt über starre und drehbare Werkzeugaufnahmen. Optional lässt sich das Gerät mit einem Wegmesssystem zur Überwachung der Schraubstellen ausstatten. Die Anbindung und Bedienung erfolgt über eine Handy-track-200-Steuerung mit Folientastatur und LCD. Mit der Software "ht200soft" ist eine Programmierung mittels Notebook ebenfalls möglich. Mit der Steuerung sind jeweils 33 Positionen der maximal 127 Werkstücke möglich; alternativ kann auch eine Anbindung über eine kundenseitige Steuerung erfolgen.  pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fabrikautomatisierung

Mechatronische Plattformen

Die Fabrik der Zukunft wird intelligenter, flexibler, vernetzter und softwarebasierter sein als heute. Die neue mechatronische Plattform von Bosch Rexroth verknüpft Lineartechnik-Komponenten mit Elektronik und Software.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige