Handhabungstechnik

Zuverlässige Präzision

Universal-Schwenkeinheiten
Die beiden gegenseitig angetriebenen Kolben übertragen ihre Kraft über die Verzahnung an den Abtriebsflansch.
Mit der Serie MSF stellt der Handhabungs-Spezialist Sommer-automatic aus Ettlingen seine neuen, robusten Universal-Schwenkeinheiten vor.

Das Funktionsprinzip ist einfach: Zwei gegenseitig pneumatisch angetriebene Kolben geben ihre lineare Antriebskraft über die eingebrachte Verzahnung an den Abtriebsflansch ab. Damit hieraus eine präzise Rotationsbewegung mit hoher Wiederholgenauigkeit wird, setzen die Konstrukteure des Ettlinger Unternehmens auf bewährte Technik.


Für lange Lebensdauer und hohe Präzision kommen Funktionsteile aus gehärtetem Stahl zum Einsatz, die das jeweilige Drehmoment von 0,3 bis 1,2 Newtonmeter sicher übertragen. Die zweifache Lagerung des Abtriebsflanschs sorgt für höchste Kräfte- und Momentenaufnahme. Für die geforderte Flexibilität lässt sich der Schwenkwinkel von 90 bis 180 Grad stufenlos einstellen. In allen Baugrößen kann zwischen einem Wellenzapfen oder Flansch gewählt werden.

Ist der Einbau in engen Räumen vorgesehen, lässt sich der Flansch mit einer integrierten Luftdurchführung kombinieren. Diese gibt es in allen Baugrößen, ebenso wie die hydraulischen Stoßdämpfer zur Endlagendämpfung. In dem kompakten Gehäuse aus hochfestem Aluminium sind alle Optionen integriert. Auch die Magnetfeldsensoren zur Positionsabfrage verschwinden nahezu komplett im Gehäuse der Schwenkeinheit, so dass keine überstehenden Konturen vorhanden sind.
Gunthart Mau

Anzeige


Motek: Halle 1, Stand 1201

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schwenkeinheit

Lasten bewegen

Die Besonderheit der Schwenkeinheiten von Sommer-Automatic liegt nicht allein in ihrem guten Preis/Leistungsverhältnis oder ihrer Lebensdauer. Sie liegt auch darin, dass bei den Schwenkeinheiten eine einzige Dämpfervariante für alle...

mehr...

Greifsysteme

Greifer für sensible Bauteile

Bei der Handhabung empfindlicher Komponenten kommen herkömmliche Hand-habungssysteme schnell an ihre Grenzen, da bei hochsensiblen Materialien schon eine minimale Krafteinwirkung reicht, um diese zu beschädigen oder durch Rückstände zu kontaminieren.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Pneumatik-Greifer

Drei neue Baugrößen

Die Zimmer Group hat ihre Greifer-Serie GPP5000IL beziehungsweise GPD5000IL um drei neue Baugrößen erweitert. Die pneumatisch-elektrischen Hybridgreifer sind als Parallel- (GPP5000IL) und als Zentrischgreifer (GPD5000IL) verfügbar.

mehr...

Bleche handhaben

Hochdynamische Pressenverkettung

Ein Verkettungssystem transportiert bis zu 16 umgeformte Bleche für Fahrzeugkarossen pro Minute millimetergenau und hochdynamisch von einer Presse zur nächsten. Ermöglicht wird diese Performance durch Getriebe, Servoaktuatoren und...

mehr...