Handhabungstechnik

An der langen Leine

Der Kabelhersteller Lapp bietet unter dem neuen Markennamen Silvyn Chain ein breites Programm an Schleppketten in Standard- und Sonderausführungen an. Die insgesamt sieben verschiedenen Bauformen aus Kunststoff oder Stahl umfassen rund 40 Produkte und mehr als 6.000 Einzelartikel. Energieführungsketten aus Kunststoff werden vor allem im Maschinenbau verwendet, zum Beispiel bei Werkzeugmaschinen, Industrierobotern und Verpackungsmaschinen. Hier sind meist kurze Verfahrwege von etwa einem Meter gefordert. Längere Verfahrwege mit bis zu 100 Metern ­langen Energieführungsketten sind in der Lagertechnik für Regelbediengeräte und bei Transportanlagen nötig. Energieführungsketten aus Stahl werden dagegen meist in Außenbereichen eingesetzt. Insbesondere in kritischen Umgebungen wie etwa bei Ölplattformen, die ständig dem Seeklima ausgesetzt sind, sorgen Energieführungsketten aus Stahl für eine zuverlässige Energieversorgung der angeschlossenen Systeme.ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Werkzeugwender

Wenden ohne Gefahr

Zum Wenden von schweren Bauteilen oder Werkzeugen kommen häufig Wendevorrichtungen zum Einsatz, die schweren Lasten sicher und schonend um bis zu 90° wenden können.

mehr...

Greiferportfolio

Cobots effizient einsetzen

Für den effizienten Einsatz der Cobots aus dem Hause Techman erweitert Hilpert Electronics sein Greifersortiment durch die Produkte von Schmalz. Im Bereich Vakuumautomation bietet Schmalz einzelne Komponenten wie Sauggreifer oder Vakuumerzeuger an,...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Handhabung

Neuer Multifunktionsgreifer

Einen besonders kompakten rüstfreien Multifunktionsgreifer für das Handling von mehrlagig gestapelten, chaotisch abgelegten Bauteilen mit Lagentrennung hat Wickert Maschinenbau entwickelt.

mehr...

Greifsysteme

Greifer für sensible Bauteile

Bei der Handhabung empfindlicher Komponenten kommen herkömmliche Hand-habungssysteme schnell an ihre Grenzen, da bei hochsensiblen Materialien schon eine minimale Krafteinwirkung reicht, um diese zu beschädigen oder durch Rückstände zu kontaminieren.

mehr...