Handhabungstechnik

Designerwaage

Das Unternehmen Hubl aus Gündelbach baut für den Labor- und Prozesstechnologie-Anbieter Sartorius eine Kontrollwaage, die in Lebensmittel- und Pharmaabfüllanlagen das Füllgewicht bei laufendem Band abwiegt. Die im Baukastensystem für acht Varianten produzierten und vormontierten Einzelteile können vom Kunden schnell und einfach endmontiert und mit der notwendigen Elektronik versorgt werden. Entscheidend für die Auftragserteilung waren die Designvorgaben, die die Schwaben mit einem sehr renommierten Industriedesigner offenbar erfüllt haben. Die Waage soll Füllmengen bei laufendem Band inline in einer Abfüll- und Verpackungsanlage dynamisch wiegen und die Daten für Auszeichnung und Etikettierung weitergeben. Gehäuse und Funktionsteile bestehen aus Edelstahl 1.4301; die Edelstahlbleche werden geschnitten, gekantet, gefräst, gebohrt und nach Schleifen und Bürsten montiert. Die Oberflächen sind in verschiedenen Qualitäten geschliffen, das Frontteil ist aus hochwertigem Duploblech gefertigt und so geschliffen, dass die Bürstrichtung sichtbar ist. Schweißnähte und Kanten müssen – wie in der Lebensmittel- und Pharmabranche üblich – perfekt verrundet sein und dürfen nicht rau sein, damit sich weder Rückstände noch Keime festsetzen können. Acht verschiedene Typen mit unterschiedlichen Wägebereichen sind im Angebot. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Zerspanen

Wasser hat Kraft

Edelstahlbleche können durch ein besonderes Verfahren mit komplexen Geometrien in 3D-Freiformflächen gestaltet und kostengünstig umgeformt werden. Wichtiger Bestandteil des Verfahrens: Wasser. Die Oberflächen der Edelstahlbleche überzeugen durch...

mehr...

Zerspanen

“Wenn´s schee macht”

oder gemacht werden soll, rufen Spitzentechnologen die Designer. Mit ihrem neuen vollautomatischen Werkzeugbearbeitungszentrum Flexus bietet Michael Deckel derzeit technologisch die Spitze. Neben High-End-Technologien für CNC-gesteuertes...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Werkzeugwender

Wenden ohne Gefahr

Zum Wenden von schweren Bauteilen oder Werkzeugen kommen häufig Wendevorrichtungen zum Einsatz, die schweren Lasten sicher und schonend um bis zu 90° wenden können.

mehr...

Greiferportfolio

Cobots effizient einsetzen

Für den effizienten Einsatz der Cobots aus dem Hause Techman erweitert Hilpert Electronics sein Greifersortiment durch die Produkte von Schmalz. Im Bereich Vakuumautomation bietet Schmalz einzelne Komponenten wie Sauggreifer oder Vakuumerzeuger an,...

mehr...

Handhabung

Neuer Multifunktionsgreifer

Einen besonders kompakten rüstfreien Multifunktionsgreifer für das Handling von mehrlagig gestapelten, chaotisch abgelegten Bauteilen mit Lagentrennung hat Wickert Maschinenbau entwickelt.

mehr...