Handhabungstechnik

Wie in der Natur

Festo überträgt die Natur auf die Handhabungstechnik: Mit dem Bionic-Tripod präsentiert das Unternehmen die Möglichkeit einer konsequenten Ableitung von bionischen Konstruktionsprinzipien für die effiziente und flexible Handhabung. Der Tripod kann sich flexibel bewegen und mit seinem Fin-Gripper adaptiv greifen. Mit dem bionischen Air-Arm wurde ein Technologieträger für die Entwicklung von Assistenzsystemen gezeigt – beispielsweise für die Schnittstelle Mensch-Maschine in der Werkstattfertigung oder in der Rehabilitation. Ein biologisches Vorbild des Fin-Gripper sind Fischflossen: Berührt man sie mit dem Finger, passen sie sich ihm an und versuchen, ihn zu umschließen. Mit einer der Flosse nachgebauten dreidimensionalen Fin-Ray-Struktur (Flossenstrahlstruktur) bekommt der Fin-Gripper den richtigen Dreh für die nächste Handhabungsaufgabe. Auch der bionische Tripod basiert auf dem 3D-Fin-Ray-Effect. Er ist dank seiner drei pyramidenförmig angeordneten Arme mit Fin Ray-Struktur in der Lage, etwa einen Greifer innerhalb eines großen Arbeitsraumes zu positionieren. Er ist leicht, flexibel und einfach herzustellen. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Greiferportfolio

Cobots effizient einsetzen

Für den effizienten Einsatz der Cobots aus dem Hause Techman erweitert Hilpert Electronics sein Greifersortiment durch die Produkte von Schmalz. Im Bereich Vakuumautomation bietet Schmalz einzelne Komponenten wie Sauggreifer oder Vakuumerzeuger an,...

mehr...

Handhabung

Neuer Multifunktionsgreifer

Einen besonders kompakten rüstfreien Multifunktionsgreifer für das Handling von mehrlagig gestapelten, chaotisch abgelegten Bauteilen mit Lagentrennung hat Wickert Maschinenbau entwickelt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Greifsysteme

Greifer für sensible Bauteile

Bei der Handhabung empfindlicher Komponenten kommen herkömmliche Hand-habungssysteme schnell an ihre Grenzen, da bei hochsensiblen Materialien schon eine minimale Krafteinwirkung reicht, um diese zu beschädigen oder durch Rückstände zu kontaminieren.

mehr...
Anzeige

Pneumatik-Greifer

Drei neue Baugrößen

Die Zimmer Group hat ihre Greifer-Serie GPP5000IL beziehungsweise GPD5000IL um drei neue Baugrößen erweitert. Die pneumatisch-elektrischen Hybridgreifer sind als Parallel- (GPP5000IL) und als Zentrischgreifer (GPD5000IL) verfügbar.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige