zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Assistenzsysteme

(Assistenzsystem)

Anzeige

Leichter arbeiten mit dem Exoskelett S700

Mehr Kraft, weniger Last. Mit dem aktiven Schulter Exoskelett S700, werden Tätigkeiten über Kopf und in Brusthöhe nachweislich und spürbar erleichtert. Zudem ist das Exoskelett individuell an die Nutzer:innen anpassbar. Das S700 bietet Prävention gegen Überlastung und Ermüdung – intelligent gelöst und ganz ohne Superkräfte.

mehr...
Anzeige

Fahrerassistenzlösungen

Mehr Aufmerksamkeit für Staplerfahrer

Hyster Europe unterstützt die Aufmerksamkeit von Staplerfahrern im industriellen Einsatz mit zwei neuen Systemen. Ab Herbst sind das dynamische Fußgängerwarnsystem und das Rückwärtsgeschwindigkeitssystem für ausgewählte Hyster-Gabelstapler optional ab Werk erhältlich.

mehr...

Körpergetragene Unterstützungssysteme

Das aktive Schulter Exoskelett S700 von exoIQ

Der Vorteil eines aktiven Exoskeletts liegt auf der Hand. Wie passive Systeme leiten sie die Last von schwächeren in stärkere Körperpartien um. Die Hamburger Firma exoIQ hat nach intensiven biomechanischen Analysen ein aktives Exoskelett entwickelt, das mit bis zu 5 kg Kraftunterstützung pro Arm Tätigkeiten über Kopf und in Brusthöhe spürbar leichter macht.

mehr...
Anzeige

Zukunftsfähig!

Nachhaltig dank virtuellem Zwilling

Dassault Systèmes zeigte auf der Hannover Messe, wie digitale Durchgängigkeit über die gesamte Wertschöpfungskette ermöglicht wird und gleichzeitig Nachhaltigkeitsaspekte in jedem Schritt der Entscheidungsfindung Beachtung finden.

mehr...

Flurförderer

Green Performance

Auf der LogiMat präsentiert Linde MH sein Angebot an Fahrzeugen, Software sowie Beratungs- und Dienstleistungen. Hinzu kommen Fahrzeugdemonstrationen im Außenbereich sowie die Möglichkeit, Stapler und Lagertechnikgeräte selbst zu testen.

mehr...