Fachbuch

Bitte zugreifen!

Einen umfassenden und zugleich hochaktuellen Überblick über die Automatisierung von Greif- und Handhabungsprozessen gibt das Fachbuch „Greifer in Bewegung“ von Dr. Andreas Wolf und Henrik A. Schunk.

Fachbuch „Greifer in Bewegung“ von Dr. Andreas Wolf und Henrik A. Schunk.

Das Buch mit vielen Abbildungen und Skizzen wendet sich an Produktionsfachleute wie an Geschäftsführer und Einkäufer, aber auch an Lehrende und Studierende. Es betrachtet die Geschichte der Automatisierung der Handhabungstechnik, erläutert Grundbedingungen des Greifprozesses und zeigt anschauliche Beispiele, die es Konstrukteuren erleichtern, Produktionsanlagen zu planen und auszulegen.

Darüberhinaus gibt das Buch einen Ausblick auf die Bedeutung der Greifsysteme in hochvernetzten Produktionsumgebungen der Industrie 4.0. Die Autoren sind Experten der Produktionsautomatisierung: Dr. Andreas Wolf ist Geschäftsführer von Robomotion aus Leinfelden-Echterdingen. Henrik A. Schunk ist geschäftsführender Gesellschafter von Schunk aus Lauffen am Neckar. 331 Seiten, fester Einband, 2. überarbeitete Auflage, Carl Hanser Verlag, München, ISBN: 978-3-446-44241-2, 40 Euro. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Greiferportfolio

Cobots effizient einsetzen

Für den effizienten Einsatz der Cobots aus dem Hause Techman erweitert Hilpert Electronics sein Greifersortiment durch die Produkte von Schmalz. Im Bereich Vakuumautomation bietet Schmalz einzelne Komponenten wie Sauggreifer oder Vakuumerzeuger an,...

mehr...

Handhabung

Neuer Multifunktionsgreifer

Einen besonders kompakten rüstfreien Multifunktionsgreifer für das Handling von mehrlagig gestapelten, chaotisch abgelegten Bauteilen mit Lagentrennung hat Wickert Maschinenbau entwickelt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Greifsysteme

Greifer für sensible Bauteile

Bei der Handhabung empfindlicher Komponenten kommen herkömmliche Hand-habungssysteme schnell an ihre Grenzen, da bei hochsensiblen Materialien schon eine minimale Krafteinwirkung reicht, um diese zu beschädigen oder durch Rückstände zu kontaminieren.

mehr...
Anzeige

Pneumatik-Greifer

Drei neue Baugrößen

Die Zimmer Group hat ihre Greifer-Serie GPP5000IL beziehungsweise GPD5000IL um drei neue Baugrößen erweitert. Die pneumatisch-elektrischen Hybridgreifer sind als Parallel- (GPP5000IL) und als Zentrischgreifer (GPD5000IL) verfügbar.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige