Fördertechnik

Schulungen in der Löwenstadt

In der Löwenstadt Singapur schulte SWF Krantechnik Mitarbeiter unabhängiger Kranbauunternehmen aus dem asiatischen Raum an den Produkten des Mannheimer Hebezeugspezialisten. 24 Kranprofis aus Singapur, Thailand, Indonesien, Taiwan, Indien, Hongkong und Vietnam nahmen an der dreitägigen technischen Schulung teil. Im Regelfall finden vergleichbare Veranstaltungen im Training Center in Mannheim statt. Dort sind alle aktuellen Anschauungsmodelle sowie ausreichend Raum zum Üben vorhanden. Werkbänke und Equipment für die theoretische Ausbildung können von den Teilnehmern in Anspruch genommen werden. Speziell für die asiatischen Partner haben sich die Mannheimer dazu entschlossen, ein Außer-Haus-Training zu organisieren, um die Anreisewege der Teilnehmer zu minimieren. Somit musste quasi der Schulungsraum von Mannheim nach Singapur in ein Kongresshotel und in die Werkhalle des Partnerunternehmens Helmsion Engineering verlegt werden. Weitere Trainings im asiatischen Raum sind geplant. (pb)

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Intralogistik

Stühle auf Reisen

Für den effizienten und sicheren Transport von Stühlen innerhalb einer Fertigung hat HaRo eine Förderanlage entwickelt und aufgebaut, die alle Kundenwünsche erfüllt.

mehr...

Kettenaufzüge

Erweiterte Kabine und Nennlast

Lödige Industries hat seine Kettenaufzüge Sherpa und Escorta weiterentwickelt. Mit einer um 50 Prozent höheren Tragkraft von jetzt bis zu 4,5 t sowie einer größeren Kabine sind sie damit in der Lage, Kundenanforderungen für die Beförderung...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

C-Frame

Material gabelfrei transportieren

Immer mehr produzierende Unternehmen stellen ihre Intralogistik auf gabelfreie Materialzuführung um. Denn der Transport ohne Gabelstapler ist sicherer, effizienter und spart Personal. CSP hat für einen großen deutschen Automobilhersteller ein...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Fördertechnik

Kampf gegen Covid-19

Damit die Impfungen gegen das Covid-19-Virus reibungslos laufen, müssen im Hintergrund der Transport ebenso wie die Logistik des Arzneimittels terminiert und organisiert werden.

mehr...