Zerspanen

Kompetente Lösungen für Verbindungen

Wer Rohre verlegen muss, der hat ausreichend Probleme. Ausgerechnet das, was man gerade braucht, ist nicht zur Hand – oder, schlimmer noch, gibt es nicht im Handel. Glücklich, wer Heizungsrohre, Wasserleitungen oder Hydraulikleitungen verlegen darf. Denn da ist so ziemlich alles genormt und alles als Standard zu bekommen. Doch wer sich neben diesem Standard bewegen muss, der improvisiert selbst oder verbringt Tages des Suchens, Bestellens und Wartens in der Nähe seines Eisenwarenhändlers.

Gut dran ist, wer da die Adresse der Spezialisten aus dem Sächsischen Wegefarth bei Freiberg aus der Schublade ziehen kann. Das Firmenkürzel steht für Rohrverbindungstechnik und meint eine Handelsgesellschaft – gegründet 1991 – die mit 10 Mitarbeitern deutschlandweit den Standard und die Sonderlösung zu dieser Problematik bietet.

„Wir sind schnell, kompetent auf unserem Spezialgebiet, haben große Lagervorräte und sehen Sonderanfertigungen als den ganz normalen Arbeitsalltag an“, sagt der Geschäftsführer. Bei RVT gibt es Flansche, Rohrbogen, Stahlfittings, Zubehör, Formstücke, Krümmer, Reduzierungen, Beschichtungen und Auskleidungen erhält man als Sonderanfertigungen nach Wunsch. In der Wahl der Werkstoffe gibt es kaum Einschränkungen, Materialprüfzeugnisse liegen für die meisten Bauteile auf Abruf bereit. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Digitalisierte Produktion

Gut verzahnte Softwarelösung

Liebherr-Verzahntechnik fertigt am Standort Kempten seit Jahren bereits mannlos. Und das, obwohl keine ihrer Maschinen in Serie vom Band läuft. Dass die Firma trotz des hohen Individualisierungsgrades ihrer Produkte effizient, termingerecht und mit...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige